Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
670 4

Claus Anders


Pro Mitglied, Bonn

Pool

das Bild hier fand ich ganz cool ..

Da ich nur die kleine Panasonic dabei hatte habe ich versucht einen Eindruck zu machen von der beeindruckenden Poollandschaft des Hotels.

Die Cam hat eine Einstellung Sterne und die habe ich genutzt nachdem ich die kleine auf den Poolrand gelegt habe. Sie hat dann mit 15 Sekunden belichtet und das ist dabei rausgekommen. Die Rutsche im Hintergrund ist ein Highligt gewesen, da ging echt die Post ab tagsüber. Gleich nebenan war noch eine andere rote Rutsche, aber die ist nicht so gut zu sehen. Das Bild ist relativ spontan entstanden und erhebt keinen Anspruch auf technische Perfektion. Das Bild ist so wie es aus der Cam kommt nur verkleinert auf knapp 400 kb und 1000 Pxl Kantenlänge. Kleiner weisser Rahmen drum fertig.

Ich finde es schön und ich freue mich auf Euer Feedback

Kommentare 4

  • Jürgen L. aus D. 11. April 2008, 12:30

    Ja, ein bißchen weniger Mauer vorne wäre schön gewesen - aber man muß ja die Umstände der Aufnahme berücksichtigen. Dafür finde ich es gelungen und es kommt auf alle Fälle Stimmung rüber - und dafür ist die Aufnahme doch wohl gemacht worden, oder?
    LG J.
  • Guenther Glaser 9. April 2008, 17:42

    Mir gefällt Deine Variante (fast) besser. Sie ist ursprünglicher; So: ach ja da bin ich auch gelegen; Nix gegen Bearbeitung (ich bearbeite selber leidenschaftlich) aber manchmal wirkt einfach die Power des Ursprunges.
    Gruss Gü
  • Christian Gaß 9. April 2008, 16:53

    Auch wenn du nur eine kleine Digiknipse für Unterwegs hast, hättest du die Aufnahme vom Turm der Wasserrutsche gemacht, käme die ganze Sache besser rüber.
  • Hannelore Ehrich 9. April 2008, 13:36

    Was rechts oben im Bild ist, finde ich gutl. Aber die unscharfe Mauer vorne macht mich nervös und der große Scheinwerfer links oben. Hannelore

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 670
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz