Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
470 7

Julian en voyage


Basic Mitglied, Mannheim

POLT

POLT - Diese vier Buchstaben stehen nicht einfach nur für die größten Städte, die die Strecke Paris - Orléans - Limoges - Toulouse miteinander verbindet, sondern werden in der französischen Fanszene sofort mit prestigeträchtigen Schnellzügen wie dem "Capitole" und dichtem Güterverkehr assoziiert.

Viel übrig geblieben ist nicht mehr vom Nimbus dieses Schienenstrangs. Der Güterverkehr ist auf ein Minimalmaß geschrumpft, Namen führen die Schnellzüge von Paris nach Toulouse schon lange nicht mehr und der Regionalverkehr hat, zumindest südlich von Orléans, augenscheinlich auch keinen besonders hohen Stellenwert.

Nichtsdestotrotz ist die klassische Hauptbahn bis heute die gängige Verbindung von der Hauptstadt nach Toulouse. An der parallelen Schnellfahrstrecke wird indes schon gebaut...

Am Morgen des 5. August 2014 warteten Yannick und ich am Viadukt, der vor der Ortskulisse von Pierre-Buffière die Briance überspannt, eigentlich auf den lokbespannten Intercités von Cahors nach Paris. Im Nachhinein gefällt mir der "Baleine", der ein paar Minuten zuvor als TER 869106 (Brive-la-Gaillarde - Limoges) vorbei kam, mit seiner im Morgenlicht silbrig glänzenden Seite allerdings deutlich besser!

Technische Daten:
Kamera: SONY Alpha 350
Brennweite: 35mm (ca. 50mm KB)
Belichtung: 1/640sec - F8 - ISO 200

Kommentare 7

  • Roni Kappel 5. September 2014, 18:06

    Hallo!

    Sehr schön! :-)

    lg,
    Roni
  • makna 19. August 2014, 23:23

    Ein herrlicher Blick auf Stadt, Viadukt und den "Wal" !!!
    BG Manfred
  • Gerhard Huck 19. August 2014, 8:55

    Eine erstklassige Motivwahl, eine Augenweide das Bild und nicht zuletzt ein offensichtlich hervorragendes Objektiv, das hier zum Einsatz kam!
    Viele Grüße
    Gerhard
  • tennschter 18. August 2014, 22:42

    Eine Aufnahme in besten Licht, herrlicher Landschaft, schönen Bauwerken und einem Zug, mehr geht bald nicht.
    Viele Grüße vom tennschten
  • Gerhard Hörhan 18. August 2014, 22:12

    Wieder eines deiner fantastischen Eisenbahnbilder aus Frankreich. Immer ein Vergnügen, sie anzusehen.
    lg
    Gerhard H.
  • Thomas Reitzel 18. August 2014, 20:30


    Markus hat völlig recht, und ich sehe das ebenso.
    Leider die große Ausnahme hier im forum, auch wenn man argumentieren mag, daß es schließlich um Bilder geht und nicht um Texte. (Dahinter steckt oft nichts als Schreibfaulheit oder noch schlimmer, gänzliches Unvermögen, einen vollständigen Satz zu bilden...) Dennoch!

    Und zum Bild: Manchmal ist sehr viel weniger doch erheblich mehr, und man tut gut daran, ein Bild nicht voreilig schon unterwegs zu löschen.

    Ergänzen möchte ich noch, daß der äußerst dünne Zugverkehr abseits der Schnellfahrstrecken in Frankreich doch sehr bedenklich ist. Einem nicht vorhandenen Bedarf steht aber auch offensichtlich kein Wille gegenüber, dies grundlegend ändern zu wollen.
    Auch die viel dünner besiedelte Provinz spielt natürlich eine Rolle.

    BG, Tom
  • markus.barth 18. August 2014, 20:22

    Neben deinen meist phantastischen Fotos ist es stets eine besondere Freude, deine Bildtexte, beinahe schon kleine Reiseberichte, zu lesen.

Informationen

Sektion
Ordner Auvergne u. Limousin
Views 470
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A350
Objektiv Carl Zeiss Vario-Sonnar T* DT 16-80mm F3.5-4.5 ZA (SAL1680Z)
Blende 8
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 35.0 mm
ISO 200