Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
969 3

Martina Kuehnel


Free Mitglied, Giessen

Poison Beach

traumhafte Strandszenerie, menschenleer, die wenigen schattenspendenden Bäume am Strand von Manuel Antonio sind -giftig-

Manzanillo heißt der Baum, seine Blätter verursachen Verätzungen bei Kontakt mit feuchter Haut, selbst von den Bättern abtropfender Regen soll die Haut schädigen. Die Touristen drängen sich am Badestrand nebenan, die Natur schafft sich ihr Refugium selbst

Kommentare 3

  • Gagi B. 5. Februar 2006, 14:39

    Schönes Bild, wenn auch sicherlich schon zehntausendmal abgelichtet. Trotzdem immer wieder eine Augenweide. Gruß aus Würzburg!
  • Hustle Blad 22. Januar 2006, 15:57

    hier war ich ziemlich genau vor einem jahr...
    wunderschöner strand, schön aufgenommen.
    leider ist der ort manuel antonio ein verdreckter touristenort. sehr schade...
  • Patricia. F. 28. Dezember 2005, 6:30

    Schön...mal den Kopf vom Liegestuhl gehoben und klick:))))