3.230 4

Lutz68


Premium (World), Vogtland

PmG 19709

Die Nebenbahn Schlettau-Crottendorf wurde in den 80ern von den Eisenbahnfotografen regelmäßig besucht . Man traf dort jedes Wochenende viele Zugverfolger . Andere Nebenbahnen wurden im Gegensatz dazu von Bahn-Fans nicht besucht , obwohl diese nicht weniger reizvoll waren . Zum Beispiel gleich um die Ecke die Strecke Brand-Erbisdorf-Langenau . Hier traf ich nie (!) jemanden . --- im Frühling 1988 ist der PmG 19709 nach Langenau kurz vor Himmelsfürst unterwegs . Die Bahn velief parallel zur Straße . Die Züge fuhren langsam . Wäre etwas zum Filmen aus dem Auto raus gewesen ...

Kommentare 4

  • Volker Thalhäuser 12. November 2011, 9:28

    die Strecke hatte es mir immer angetan und ich habe dort einiges gemacht, weil Freiberg hatte ja meist 110.0

    Weitermachen Volker
  • Lutz Käppler 12. November 2011, 9:17

    Da zeigst Du wiedermal ein schönes Stück DDR-Verkehrsgeschichte. Man hätte damals überhaupt alles fotografieren sollen, was einem vor die Linse kam. Im Frühling 1988 fuhren aber auch noch ein paar Dampfloks, und darauf konzentrierten sich wohl die meisten. Nach dem Dampfende auf der Regelspur wurden die Schmalspurbahnen unsicher gemacht, die bis dahin an zweiter Stelle auf der Prioritätenliste standen. Was Du uns hier zeigst, hat damals wahrscheinlich die wenigsten interessiert. Gerade das macht Deine Aufnahmen so selten und wertvoll. Wer hätte denn auch gedacht, dass sich bald alles so grundlegend ändern sollte...

    Gruss Lutz
  • Lutz68 11. November 2011, 22:08

    Yuloc , hier stand ich im Hp Himmelsfürst ganz nah dran .
    Langsam wird es dunkel .
    Langsam wird es dunkel .
    Lutz68
  • Yuloc 11. November 2011, 22:04

    vielleicht hast du nie jemanden getroffen, weil du zu weit weg stehst :)

Informationen

Sektion
Ordner DR
Views 3.230
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera CanoScan 5600F
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---

Öffentliche Favoriten