Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Pluteus umbrosus / Schwarzflockiger Dachpilz

Pluteus umbrosus / Schwarzflockiger Dachpilz

1.012 30

Pluteus umbrosus / Schwarzflockiger Dachpilz

Mir ist im Oktober noch eine Rarität unter den Dachpilzen begegnet.....und zwar ein Schwarzflockiger Dachpilz ,
den man makroskopisch gut ansprechen kann. Er wuchs an einer völlig zerbröselten Buche im Halbschatten. Die Aufnahme gestaltete sich wegen der glitzerneden Hutoberfläche als recht problematisch. Das Stativ stand ungünstig und das Streulicht mußte großflächig mit einer Abschattung gebändigt werden.Die Aufhellung durfte nicht zu deutlich sein, damit die braunen Lamellenschneiden ihre Zeichnung behielten.

Nikon Coolpix 5700...f 7,2...1Sek. und viel Gefummel mit der Licht- und Schattenverteilung....:-)).

Kommentare 30

  • Kay Zacharias 20. Januar 2010, 11:56

    Perfekte Aufnahme!
    Pilzfinder Gruß
    Kay (
  • Burkhard Wysekal 19. Januar 2010, 10:47

    @Alle, herzlichen Dank für die unterhaltsamen Kommentare. Hätte gernicht mit soviel Zuschriften gerechnet....:-)).
    LG, Burkhard
  • Bettina Bürgel-Stein 19. Januar 2010, 7:02

    eine echte schönheit....aber die beiden kleinen daneben sind auch nciht ohne!
    LG Bettina
  • Ushie Farkas 18. Januar 2010, 22:22

    MEISTERHAFT! Gruß Ushie
  • Hans-Peter Hein 18. Januar 2010, 22:00

    da hast du ja mit dem Schwarzflockigen Dachpilz noch ein kleines "Schmankerl" gefunden und so ganz nebenbei noch noch die zwei kleinen Becherchen.
    Der Aufwand mit der Beleuchtung hat sich aber ausgezahlt, da gibt es nichts zu meckern. Insbesondere das Licht auf den Lamellen finde ich sehr ansprechend.
    lg Hans-Peter
  • Dorothea P. 18. Januar 2010, 21:32

    Der Hut wirkt wie mit Sand bestreut!
    Hier kann ich mir das erste Mal vorstellen, dass die Belichtung nicht einfach war. :-)
    lg, Dorothea
  • Jola Bartnik-Milz 18. Januar 2010, 21:01

    Mal wieder eine super gelungene Aufnahme von dir. Echt Klasse Bild&Bearbeitung&Co.!!
    Gruß Jola
  • Burkhard Wysekal 18. Januar 2010, 19:27

    @Wolfgang, danke für die Seite........Das "Geschläuch" hats aber auch in sich...so viele Arten....
    LG, Burkhard
  • Wolfgang Freisler 18. Januar 2010, 19:08

    Gefallen mir sehr gut, deine zwei Ascos. Und der Dachpilz natürlich auch! ;-)
    Ein Pilzfreund, mit dem ich ab und zu unterwegs bin, hat mit fachmännischer Hilfe mehrerer PSVs übrigens eine schöne Seite. Hier gibt's auch jede Menge "Schläuche". Vielleicht ist ja was für dich dabei. ;-)
    http://www.norbert-kuehnberger.de/pilzbildergalerie/index.htm
    VG
    Wolfgang
  • Moonshroom 18. Januar 2010, 18:56

    Die Hutoberfläche erinnert an 40er Sandpapier :-)
    Perspektivisch und lichttechnisch eine Meisterleistung, von den widrigen Umständen ist nichts zu ahnen ;-)
    Glückwunsch zu dieser Rarität, schön, dass jetzt noch die Joker vom letzten Jahr gezückt werden ;-))
    Dein rarer Dachpilz gefällt mir sehr gut!
    Natürlich auch die schmucke Zugabe! :-))
    VG --- Bernd
  • Werner Bartsch 18. Januar 2010, 18:25

    eine meisterhafte aufnahme !
    mit den beiden kleinen becherlingen DAS referenzfoto schlechthin !
    lg. werner
  • Hartmut Bethke 18. Januar 2010, 18:16

    Das Dach schützt die kleinen Becherchen bestens vor der Sonne, die Du hier bestens gebändigt hast. Ganz besonders gefällt mir Dein Ergebnis der Lamellen. Die Flocken auf dem Dach sind natürlich auch nicht zu verachten. Bestens gestaltet und insgesamt ein gefälliges Bildchen. Übrigens, den hab' ich auch noch nie gefunden.
    LG Hartmut
  • Conny Wermke 18. Januar 2010, 18:00

    Die beiden Kleinen interessieren mich da fast noch mehr als der Große mit dem Dach.
    Wieder eine hervorragend gestaltete Aufnahme

    LG Conny
  • roland gruss 18. Januar 2010, 16:48

    kenne ich wieder nicht
    die aufnahme ist dir prächtig gelungen
    eine schöne woche
    lg roland
  • Uli Esch 18. Januar 2010, 16:45

    Eine tolle Rarität! Die schönen Strukturen an Hut und Stiel und die dunklen Lamellenschneiden sind echte Hingucker! Die beiden kleinen Becherchen sind zwei zusätzliche Highlights. Eine sehr feine Aufnahme!

    LG
    uli