Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Stefan Jo Fuchs


World Mitglied, Ubstadt-Weiher

Ploumanac´h II

Hier eine knappe Entscheidung für die s/w-Variante.

Kommentare 29

  • N. Nescio 27. Oktober 2012, 0:26

    sehr archaisch!
    und hinten der fujiyama.
    lg gusti
  • Jochen aus Bremen 24. Oktober 2012, 7:08

    Ich sehe das wie Dieter. Die SW Version hat etwas Geheimnisvolles, Mystisches, welches mich anzieht. Ein kleines Kunstwerk!
    LG Jochen
  • Dieter Behrens K.T. 23. Oktober 2012, 6:58

    Es passt schon in SW, aber Beide sind sehr gut anzuschauen.

    LG a.ID, Dieter
  • Eifelpixel 22. Oktober 2012, 20:54

    SW wirkt auf mich meist klassisch und damit auch den Anschein einer Fotografie die älter ist.
    Bei Anhebung von Kontraste finde ich es gut sonst bin ich ein Fan von Farbe.
    Immer gutes Licht wünscht Joachim jioachim
  • Marco Schweier 22. Oktober 2012, 7:40

    stimmt, die felsen entfalten ihre wirkung erst so richtig in sw. auch der strenge turm kommt hier gut raus.
    gruß marco
  • Ingolf Wagner 21. Oktober 2012, 20:06

    Monochrom finde ich auch eindeutig schöner. Komm halt von der Grafik.
    LG Ingolf
  • Petra-Maria Oechsner 20. Oktober 2012, 22:20

    hier mag ich als bekennender farbfan, doch auch die s/w variante lieber...:-)
    wirkt einfach eindrucksvoller und so zeitlos schön...
    die felsen wirken fast wie behauen, für die kulisse eines abenteuerfilmes
    lg petra
  • Angela J. 20. Oktober 2012, 12:06

    Hallo Stefan, Deine Entscheidung trage ich zu 100 % mit. Der Schnitt ist ebenfalls klasse, die Gestaltung auch. Also rundherum top.
    LG ANgela
  • Sylvia Schulz 19. Oktober 2012, 17:23

    ich bin nicht der s/w-Fan, aber hier gefällt mir diese Umsetzung ausgezeichnet
    lg Sylvia
  • axelunplugged 19. Oktober 2012, 16:20

    Also.... normalerweise gefällt mir Farbe ja besser, aber in diesem Fall: pro s/w...

    VG Axel
  • Fritz Stümpfl 19. Oktober 2012, 11:04

    Mir geht's wie Suze, die Farbtöne der Felsen sind für mich ein starkes Argument für Farbe, aber auch sw ist gut. Auf jeden Fall ein außerordentlich schönes Motiv.
    lg fritz
  • Suze 19. Oktober 2012, 10:49

    ich kann mich nicht entscheiden, da ich auch die verschiedenen Ockerfarben im verlinkten Foto interessant finde...viele Grüße Suze
  • Manuel Gloger 19. Oktober 2012, 10:06

    Mir gefällt die frabige Fassung auch sehr gut, aber die schwarzweiße Version wirkt eindrucksvoller und geheimnisvoll. Auch durch die Vignettierung wird diese Wirkung noch verstärkt. Weniger Urlaubsstimmung, mehr Abenteuerinsel.
    LG Manuel
  • LimFoto 19. Oktober 2012, 9:40

    In S/W Ausdrucksstark - Perfekte Gestaltung!

    Gruß Frank
  • Marie Laqua 19. Oktober 2012, 9:20

    es ist wie ein Blick auf eine Film-kulisse !
    für mich sw , weils dann ein Gruselfilm wird ....
    ;-) !

    lg Marie

Informationen

Sektion
Ordner Bretagne & Normandie
Klicks 545
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv EF24-105mm f/4L IS USM
Blende 9
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 65.0 mm
ISO 100