Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
plötzlich hörte ich ein ruuuums ...

plötzlich hörte ich ein ruuuums ...

125 9

ge.org


World Mitglied, Erkelenz

plötzlich hörte ich ein ruuuums ...

da sah ich die arme giraffe.
ich weiß wirklich nicht wie sie da rein kommt.
wiiiirklich keine ahnung, bin unschuldig
wer hilft, sie muss da raus ... oder täglich füttern ...
lach

Kommentare 9

  • Weinstein 21. März 2018, 22:38

    Ach, lieber Georg... das weiß man doch... diese schönen Giraffen fallen manchmal vom Himmel.. da macht es schon mal ruuuums.. du hast es gehört, weil du weißt, dass man sich im Wald leise verhalten soll... Eine tolle Entdeckung .. das arme Tier hat Hunger.. schaut bettelnd in deine Richtung.. toll fotografiert.. jetzt aber... was frißt sie denn so? Ob ihr die saftig grünen Blätter in dieser traumhaft schönen Umgebung reichen.. wohl kaum.. Es reicht, wenn du ihr dreimal täglich ein Leckerli zukommen läßt.. das schaffst du locker.. ich komme hier leider nicht weg.. sonst sehr gerne :-).
    Lieben Gruß von Hanne... bin untröstlich.. füttere doch so gerne...
  • B.K-K 17. März 2018, 19:37

    sie schaut aber schon erstaunt - gg - nun ist die Frage, wer sich mehr verwunderte, Du oder das Tier -
    *lachlach
    LG Brigitte
  • MeganX 14. März 2018, 10:14

    Sie passt ja gut da rein... :)prima Idee und Umsetzung
    Gruß
  • Bernhard Kuhlmann 14. März 2018, 9:57

    Da hilft nur noch ein Kranwagen ! lach
    Gruß Bernd
  • VerenaElse 14. März 2018, 7:35

    Ohje. Die Arme. Füttern ist gut, aber mal sehen, ob ich dmsie finde, dann schenk ich ihr die Freiheit. :-)))). VG Verena
  • ev@w. 13. März 2018, 23:28

    ...hast du ein neues bea-programm ausprobiert...? - phänomenales motiv... ausgezeichnet ins bild genommen !!
  • Dorothée Thess 13. März 2018, 21:34

    ich bin für täglich füttern, vielleicht kannst du sie als Freundin gewinnen, dann gibt's noch viele schöne Fotos von diesem edlen Tier ;-)
    • ge.org 13. März 2018, 21:48

      ja füttern. ich könnte dir verraten wo das ist. dann könntest du auch von ihr fotos machen ... doch sei nicht enttäuscht wenn sie jemand da befreit hat ... lächel*
    • Dorothée Thess 13. März 2018, 21:53

      brauchst ja nichts weitersagen,,,dann holt sie niemand weg!

Informationen

Sektion
Ordner natur
Klicks 125
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 16-35mm f/2.8L II
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/1600
Brennweite 35.0 mm
ISO 400

Gelobt von