Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Plaue im Februar 2011 mit dem Rodelblitz

Plaue im Februar 2011 mit dem Rodelblitz

875 12

Michael PK


Pro Mitglied, Monheim am Rhein

Plaue im Februar 2011 mit dem Rodelblitz

Plaue zieht immer noch Eisenbahnfreunde an wie die Motten das Licht.Ist aber schwer umzusetzen weil dies blöde Signalbrücke immer irgendwie im Bild ist.Habe so gut es eben geht mit analogen mitteln versucht das Beste daraus zu machen.Vor Ort wird man mit einem Höllensound der 41er reichlich entschädigt...Plandampf,vom allerbesten

Kommentare 12

  • Foto.Lausitz 3. März 2011, 21:34

    Das ist doch wunderbar geworden und ein schönes Licht hast Du auch gehabt.
    Gruß Matthias
  • Klaus-Peter Beck 28. Februar 2011, 21:23

    Man hört sie förmlich fauchen und spürt ein Beben, wenn sie vorbeifährt. Im Moment aber nur in Gedanken, bei mir.

    Gruß
    Klaus-Peter
  • Trautel R. 28. Februar 2011, 6:08

    und wieder einmal warst du mit kamera in unmittelbarer umgebung von uns unterwegs.
    lg trautel
  • Evelyne Berger 27. Februar 2011, 20:27

    Klasse Lok !!

    Liebe Grüße
    Amélie
  • photo-josephine 27. Februar 2011, 19:01

    Da ist Dir eine herrliche Aufnahme gelungen!
    LG Barbara
  • Cherrybalou 27. Februar 2011, 18:00

    Wenigstens ist das Stellwerk noch im guten Fotografierzustand als das von "Pn" weiter hinten !
    VG, Frank
  • Bickel Paul 27. Februar 2011, 17:01

    Sieht aber so Super aus, alles glänzt wunderbar im Sonnenlicht.
    Gruss Paul
  • Jan-Henrik Sellin 27. Februar 2011, 16:12

    Das hast Du wirklich sehr gut in den Griff bekommen. Trotzdem ist es natürlich jammerschade, dass man den "Klassiker" an dieser Stelle nicht mehr ohne die hässliche Signalbrücke hin bekommt:
    Viele Grüße an Dich, Jan
  • Andreas Pe 27. Februar 2011, 14:45

    Ja, auf eine Art muss man halt sagen, die Eisenbahn ist für den Eisenbahnbetrieb und nicht für Fotografen gebaut. Aber natürlich verstehe ich Dich auch aus dieser Sicht völlig. Du hast es doch trotzdem sehr gut hinbekommen.
    VG Andreas
  • Dieter Jüngling 27. Februar 2011, 14:23

    Du hast es aber geschafft. Dieses hässliche Ding von Signalbrücke ist kaum noch zu sehen. Die ganze Strecke wurde ja mit diesen Geräten verunstaltet.
    Trotdem weiter weiter viel Spaß in der FC und immer tolle Fotos.
    Gruß D.J.
  • fred 1199 27. Februar 2011, 14:12

    herrlich und das mit den sound glaube ich
    vg gerd
  • Klaus Kieslich 27. Februar 2011, 13:46

    Und ein top Bild
    Gruß Klaus