Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
580 1

Jörg Kemmler


Free Mitglied, Otzberg

Platz

Mit etwas Elektronik war es möglich. Der Foto wurde auf B gestellt ein Mikrofon an den Ballon gehalten der dann den Blitz zündet, wenn der Ballon mit einer Nadel zerstochen wird. Aber der Blitz muss um einige Millisekunden verzögert werden. Erst dann erscheint dieses Bild so.
Durch die lange Belichtungszeit und dem Restlicht erschein erst der Ballon komplett und später mit Blitz das Platzen.

Kommentare 1

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 580
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz