Storchi


Premium (Pro), Flöha

Plattfisch...

Für ein Zurück in´s Meer ist es wohl zu spät...

(am Darßer Strand entdeckt)


Kann mir jemand sagen, ob das nun eine Flunder oder ´ne Scholle ist?
Ich denke eher ´ne Flunder.

Kommentare 17

  • Kathleen.Köhler 15. März 2019, 9:44

    Das wird wohl jetzt ein trocken Fisch ....
  • Alfons Fries 9. Februar 2018, 19:52

    Ich klicke mich durch deine Bilder und bin begeistert René.
    Deine Arbeiten gefallen mir sehr gut.
    Du hast ein gutes Fotoauge.
    Auch dieses Bild hier, einfach sehr gut so!

    Gruß
    Alfons
  • Eve 19. Juni 2012, 22:09

    Oh, die Ärmste... da hat wohl der LSF versagt... ;)

    Ob Flunder oder Scholle ist in diesem Zustand und nur anhand eines Bildes schwer zu sagen. Flundern haben eine sehr viel rauere Haut als Schollen. Zudem hat die Scholle scharf abgegrenzte orangefarbene Kreise auf der Haut, was hier auch nicht mehr so wirklich erkennbar ist.
    Sollte es sich um ein ausgewachsenes Tier handeln, würde ich auch auf Flunder tippen, denn diese wird nur max. 60 cm lang, während die Scholle bis zu einem Meter lang wird - allerdings nur, wenn sie in der Nordsee leben. In der Ostsee bleiben beide etwas kleiner...

    Auf jeden Fall ein interessantes und gut gemachtes Bild eines Plattfisches, wie man es nicht oft sieht :)

    LG Eve
  • Mi Grafie 18. Juni 2012, 7:04

    Der ist echt platt. Die Bildeinteilung ist perfekt und mit den beiden Menschen im Hintergrund wirkt das super.
    VG Stephan
  • Angelika_K 16. Juni 2012, 16:28

    Perspektive und HIntergrund sind klasse gewählt.
    lg Angelika
  • UnbreakablE82 15. Juni 2012, 23:19

    Hehe... Klasse! :D
  • struz 15. Juni 2012, 16:08

    Ja das denke ich auch,sieht stark aus als Bildmotiv.Gruß Struz
  • struz 15. Juni 2012, 16:07

    Ja das denke ich auch,sieht stark aus als Bildmotiv.Gruß Struz
  • Heike J 15. Juni 2012, 11:41

    klasse der Blickwinkel und die Bildkomposition gefallen mir

    Heike
  • -ansichtssache- 15. Juni 2012, 11:28

    das kommt davon, wenn man zu lange in der Sonne liegt. Aber dafür kontest du ein tolles Foto machen.
    lg DAnny
  • Margret u. Stephan 15. Juni 2012, 10:13

    Oh wie schade, aber so ist das Leben.
    Eine absolut klasse Perspektive.
    Habe noch nie so einen Fisch gesehen, nur im Fischladen...
    LG Margret
  • GERDT GINGKO 15. Juni 2012, 10:01

    Da bist du wohl auf eine Larve von einem Walfisch getreten?

    LGG
  • Gerd Frey 15. Juni 2012, 9:33

    er/sie wollte unbedingt noch den kopf auf das bild bringen :-o))
    vg gerd
  • Annemarie Quurck 15. Juni 2012, 8:47

    So durchgetrocknet wie er aussieht könnt er glatt als Stockfisch durchgehen ...)))

    Den Schärfeverlauf finde ich klasse

    lg annemarie
  • bavare51 15. Juni 2012, 8:47

    irgendwie kommt der mir bekannt vor, lag der nicht in der vitriene in der leuchturmausstellung? den namen habe ich auch vergessen, bin kein fischesser außer rollmops, brathering, und lachsfiletes....war sicher ein beifang der es nicht überlebt hat.
    lg werner

Informationen

Sektion
Ordner Darß - Zingst
Views 2.955
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv ---
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 24.0 mm
ISO 100