Pitigliano - Toskana

Pitigliano - Toskana

49.386 23

Christof Hannig


Premium (World), Nordhessen

Pitigliano - Toskana

Pitigliano in der südlichen Toskana liegt dicht unterhalb des 1700 Meter hohen Vulkankegel des Monte Amiata. Wer es einmal gesehen hat, dem bleibt es für immer unauslöschlich im Gedächtnis: Das faszinierende Panorama von Pitigliano. In 300 Metern Höhe erhebt sich seine Silhouette über einem steilen Tuffsteinplateau. Zahllose würfelförmige Häuser schmiegen sich unterhalb der Kathedrale dicht aneinander und wirken selbst wie aus dem bizarren Fels gehauen - wurde doch auch für ihren Bau der in dieser Gegend im Überfluss vorhandene Tuffstein verwendet. Etrusker, Langobarden und Klein-Jerusalem Zwei Flüsse, Lente und Meleta, umfließen Pitigliano und haben tiefe Schluchten in die waldreichen Hügel gegraben.

Aus der Zeit gefallen
Aus der Zeit gefallen
Christof Hannig


Kommentare 23