Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
612 33

Kommentare 33

  • Isi19 21. Dezember 2015, 20:11

    ...Oder "Die Voegel".Nur Entenschnaebel sind harmlos,die koennen nur schnattern,nicht Augen auspieksen wie im Film,den ich gerade mal wieder gesehen habe.LG von Ingrid
  • willma... 11. September 2011, 15:31

    ist das jetz einklich die start- oder die landephase?
    die ganz rechts unten kriegt von mir haltungsnote eins.
  • Anoli 5. September 2011, 22:34

    Das sieht irgendwie lustig aus! ;-)
    LG Ilona
  • Elrie 3. September 2011, 21:31

    Au ja, da möchte man nicht Ente sein.... Tolle Aufnahme, Günter, feine Schärfe. Ist nicht ganz leicht, aber du hast es geschaftt. LG Elke
  • Marina Luise 30. August 2011, 18:10

    :))) - der Titel zusammen mit dem Bild! :))))
    Da sehe ich aber einige Senkrechtstarter!! Ich sage dir, die üben für "Deutschland sucht den Senkrechtstarter"!

    Besonders schön die ganz linke und die ganz unten! :)))))))))))))))))
  • Günter K. 29. August 2011, 17:45

    @albi stimmt, heute bist du die erste ;-), die landung hat sich allemal gelohnt, auf dem feld wurde getreide abgeerntet, und so manches korn war da bestimmt noch zu finden, zumal bestimmt schon 100 bis 150 kanadagänse zu gange waren...............
    lg günter
  • Albi 09 29. August 2011, 17:24

    Heute bin ich aber die Erste.;-)
    Das unbeholfen wirkende Fliegen der Enten macht das Bild zu einem gelungenen Schmunzelbild. Deine von Dir gewählte Zeiteinstellung bringt noch zusätzlich eine schöne Dynamik ins Bild. Hoffentlich hat sich die stachelige Landung gelohnt ? Für uns hat es sich auf jeden Fall gelohnt.
    Liebe Grüße,
    Albi
  • Helga Niekammer 28. August 2011, 21:58

    Das ist ein entenhaftes Durcheinander. Obwohl, wenn man genau hinsieht, erkennt man, dass sie irgendwie auf Bremsniveau sind. Nur 2 oder 3 meinen es geht so endlos weiter und haben die Beschleunigung noch nicht gedrosselt. Was mag da wohl gesichtet worden sein? Entendamen? Körnereckchen? Oder ist der Jäger mit dem Schießgewehr etwa hinter ihnen her. Nah, dass will ich nicht hoffen! Du warst sicher wieder früh unterwegs. Gib zu, die haben dich gejagdt :-). LG. Helga
  • Janne Jahny 28. August 2011, 15:37

    Genau so sind letztens ein paar richtig große Gänse vor mir schnell loslaufend gestartet. Die Kamera war natürlich nicht schussbereit. Es war ein herrlicher Anblick, keinesfalls wiederholbar. Und woran habe ich gedacht ? An dich, lieber Günter. Nach dem Motto: Günter wär das nicht passiert, der hat seine Cam immer klar zum Abdrücken.
    Und jetzt sehe ich, dass ich recht hatte ;-))

    LG
  • Iris von Knobelsdorff 28. August 2011, 13:16

    Ein supertoller Landeanflug!
    Wie sie alle das Fahrgestell schon ausfahren für eine weiche Landung!
    Schönen Sonntag noch ;-))
    lg Iris
  • Manuel Gloger 28. August 2011, 11:27

    Klasse Landetechnik. Jede hat ihren eigenen Stil. Wenn´s Futter gibt, dann darf es auch etwas pieksen.
    Anas platyrhynchos
    Anas platyrhynchos
    Manuel Gloger

    LG Manuel
  • LauraFlorence 27. August 2011, 22:16

    Lach.. die haste aber super erwischt.. waren Deine Mädels auf Landausflug? ISO 2500 .. was für eine Teufelsmaschine hast Du denn als Fotoapparat.. da würde es bei mir nur noch rauschen. Habe neulich an so einem schwülen Tag mal Deine Mädels besucht.. die hatten sich alle an zwei Stellen am gesamten See versammelt.. erinnerte an Hitchcocks "Die Enten"... ach nee.. das waren andere Vögel :-))
    LG und einen schönen Sonntag
    Laura
  • DoroS 27. August 2011, 20:38

    Die Vögel, ich finde es sehr gut, hat eine geheimnisvolle Aussage.
    LG Doro
  • Sabine Dußling 27. August 2011, 17:09

    Erinnert mich doch irgendwie an den Film Bernhard und Bianca...so die Landung :-D
    LG Sabine
  • lilalotta1 27. August 2011, 16:42

    eine Nagelbrettprobe?
    lg lotta

Informationen

Sektion
Ordner touren mit petra
Views 612
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300S
Objektiv AF VR Zoom-Nikkor 80-400mm f/4.5-5.6D ED
Blende 9
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 400.0 mm
ISO 2500