Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

3.495 11

Phili_19_02

"Toblerone" mit Snoot

Kommentare 11

  • Matthias Brinkschröder 9. Januar 2020, 12:36

    Sehr feines Macro mit weichen Farben. Hatte vor einigen Jahren einige in Anilao gesehen, aber nicht so gut abgelichtet. Grüsse Matthias
  • Ute Niemann 8. Januar 2020, 23:30

    Ist mir ein bisschen zu knapp - und vor allem irritiert mich der dunkle Balken in der Mitte unten (Schattenbereich?) - aber die Schärfe sitzt perfekt...
    Liebe Grüße - Ute
    • Reto Aebi 9. Januar 2020, 16:43

      was genau ist dir zu knapp?
      Der dunkle Bereich ist einfach der UG, der kein Licht vom Snoot abbekam... Vielleicht kann ich die Schnecke beim nächsten mal zum rum schwimmen überreden...
      LG Reto
    • Ute Niemann 12. Januar 2020, 18:20

      Hallo Reto - ich meine, dass im vorderen Teil der schöne Saum der Netzwarzenschnecke nicht vom Snoot erfasst wurde - das finde ich schade. Aber natürlich sollst du sie nicht zum Schwimmen überreden, ich glaube ihr sprecht nicht die gleiche Sprache ;-)
      Liebe Grüße - Ute
  • Heinz 00 8. Januar 2020, 11:48

    Das ist ja schon gestalterische Kunst. Vor allen Dingen die Rhinophoren, ohne die käme man nie darauf der was ist. Snoot perfekt eingesetzt.
    LG Heinz 00
  • scubaluna 8. Januar 2020, 7:48

    Super toll !!
    LG Reto
  • Reinhard Arndt 7. Januar 2020, 23:26

    Farben, Formen, tolles Licht - und das alles in perfekter Freistellung. Ich mag solche klaren, gut strukturierten Makros.
    Viele Grüße Reinhard
  • Hans J. Mast 7. Januar 2020, 19:56

    Wer's nicht kennt, kommt hier nicht auf eine Schnecke. Aber das ist auch völlig unwichtig. Ich find's klasse. Richtig schöne Lichtmalerei.
    LG Hans
  • Unterwasser Frank 7. Januar 2020, 19:07

    Hallo Reto
    Coole Idee die Schnecke so abzulichten .
    Wirkt sehr  abstrakt 
    Ich hätte ihr noch etwas mehr Raum gelassen aber das ist echt ganz hohes Niveau
    Lg Frank
  • pfallera 7. Januar 2020, 17:50

    weiß nicht, was es ist, aber mir gefällt's

Informationen

Sektion
Views 3.495
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7100
Objektiv AF-S VR Micro-Nikkor 105mm f/2.8G IF-ED
Blende 16
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 105.0 mm
ISO 400

Gelobt von

Öffentliche Favoriten