Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Ulrich Schlaugk


World Mitglied, aus der Diepholzer Moorniederung

Pflaumenflechte (Evernia prunastri)

Die Flechte mißt etwa 2,0 cm
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Panasonic LUMIX DMC-G1
LEICA DG1 MAKRO-ELMARIT 2,8/ 45mm (entspr. 90mm KB)
Blende: f 22,0
ISO-Wert: 100
Belichtungszeit: 1/2,5 s
EV -0,66 EV

Kommentare 6

  • Ulrich Kirschbaum 24. März 2010, 13:35

    Dass es dem Exemplar nicht so gut geht, sieht man an den vielen kleinen Zweiglein, die es überall ausbildet. Normalerweise wird die Strauchflechte auch wesentlich gößer. Solche Kümmer-Exemplare kenne ich noch aus der "Rückkehrerzeit" in den 80ern des letzten Jahrhunderts, als es mit den Luftverunreinigungen allmählich besser wurde.
    mfg Ulrich
  • Silvia Schattner 18. März 2010, 14:34

    Manchmal legt Mutter Natur einiges an Hindernisse in des Fotografen Weg ;-). Die Pflaumenflechte kommt bei uns seeehr häufig vor, da kann man sich ganz in Ruhe besonders gut erreichbare aussuchen.
    LG Silvia
  • Manfred Bartels 18. März 2010, 8:55

    @Ulrich
    Das ist dann natürlich schon ein Grund für eine gewisse Unschärfe.
    Falls es bei Dir in der Nähe ist versuche es noch einmal mit dem 45-200mm und der Canon 500D Nahlinse. Das könnte ein besseres Ergebnis geben.
    LG Manfred
  • Ulrich Schlaugk 18. März 2010, 8:29

    @Manfred,
    es ist ausgeschnitten.
    Ich konnte das Stativ so nah am Baum nicht aufstellen, weil er am Abhang zum Graben stand.
    Ebenso war es bei der Krustenflechte.
    LG Ulrich
  • Manfred Bartels 18. März 2010, 7:43

    Eine Pflaumenflechte konnte ich bisher noch nicht finden. Es gibt wohl noch etliche Flechten nach denen ich Ausschau halten sollte.
    Da sie nicht flach am Holz anliegt ist es etwas schwieriger sie abzulichten. Bei deiner Aufnahme fehlt mir ein Schärfebezug fürs Auge. Vielleicht liegt es an der Blende 22, oder es ist ein Focusfehler.
    Ist es ein Ausschnitt oder warst Du so dicht dran?
    LG Manfred
  • Jörg Ossenbühl 18. März 2010, 6:37

    da hast Du aber stark vergrössert
    eine interressante Flechte

    lg jörg