Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Pfiffige Begegung

Pfiffige Begegung

527 4

PodoFoto


Pro Mitglied, Oberhausen

Pfiffige Begegung

Hatte heute zwei Stunden zu überbrücken und habe mich mich mit Kamera, 80-400 und Stativ an der Hochfelder Rheinbrücke positioniert.
Es kamen vielerlei Züge, aber nichts besonderes.
Gegen Ende der Zeit packte ich ein und setzte das 24-120er wieder ans Gehäuse.
Dann ein längerer Pfiff, wie ihn Dampflokomotivführer gerne vor einer Rheinquerung abgeben. Da kam doch tatsächlich der "Grauwal" 103 222 von Railadventure über die Duisburg Hochfelder Rheinbrücke.
Also nur ein Notschuss möglich, für alles andere zu wenig Zeit. Gerne wüsste ich, was in den beiden Waggon transportiert wurde und wo die Fahrt hin ging.

Zu Hause fand ich das Bild gar nicht mehr so schlecht und zeige es hier.
Ist ja viel zu sehen, rechts ist die Einfahrt in den Kultushafen, der nur noch zu einem kleinen Teil vorhanden ist. Vorne links ist der Südhafen zu sehen, in dem ein großes Schubboot festgemacht hatte. Eine neue Maschine wurde angeliefert und auf das Schiff transportiert. Es war aber nur eine Waschmaschine :-). Hinter der Gitterbrücke ist die Rheinhausener Brücke zu sehen, die als "Brücke der Solidarität" in die Geschichte eingegangen ist. Dahinter ist die Duisburger Kupferhütte, die aus Erzen und allerlei Stäuben und matschigen Massen vielerlei Metalle gewinnt.
Dahinter ist das Tanklager der Fa. Oiltanking Deutschland am Parallelhafen zu sehen. Ganz hinten links erkennt man noch den Pylon der total maroden A40 - Brücke.

Hier die zweite Lokomotive der Railadventure:

Schienen Abenteuer
Schienen Abenteuer
PodoFoto

Kommentare 4