Pfauenauge in Oberberg 20210718

Pfauenauge in Oberberg 20210718

1.828 9

Din G o


Premium (Basic), Gbach

Pfauenauge in Oberberg 20210718

Das Tagpfauenauge (Aglais io, Syn.: Inachis io, Nymphalis io) ist ein Schmetterling (Tagfalter) aus der Familie der Edelfalter (Nymphalidae). Der Artname leitet sich von Io, einer Geliebten des Zeus aus der griechischen Mythologie ab. Das Tagpfauenauge wurde zum Schmetterling des Jahres 2009 gewählt.]
Die Tagpfauenaugen können sowohl mit der modernen Landwirtschaft als auch mit den sonstigen Gegebenheiten, die durch Eingriffe des Menschen verursacht werden, gut zurechtkommen. Begünstigt wird dies durch das rasche Wachstum von Brennnesseln auf stickstoffreichen Böden. Zum Überwintern suchen die Falter leicht feuchte und geschützte Winterquartiere, wie zum Beispiel Höhlen, Keller, Ziegenställe oder Fuchsbaue.
Auf Dachböden vertrocknen sie wegen Feuchtigkeitsmangels.

Tagpfauenauge nahe dem Recker Moor  10.9.2020
Tagpfauenauge nahe dem Recker Moor 10.9.2020
Din G o

Kommentare 9

Informationen

Sektionen
Ordner Schmetterlinge
Views 1.828
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M1
Objektiv OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 60.0 mm
ISO 200