Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.465 7

Petersdom

Kleine Kirche ganz groß wollt ich erst schreiben, aber ich dachte das wäre nicht angemessen, also schreib ichs lieber nicht - oder nur so wie grad gelesen... *grins*

Das ist ein Zusammenschnitt aus gut 20 Freihandaufnahmen, das Licht und auch die Bewegung der Leute war hier die wirkliche Herausforderung. Die Decke wollt ich ja auch unbedingt mit drauf haben - daher die Panodarstellung. Das entzerren war auch seeeehr spannend. ;o)
Unsere Führerin meinte das auf der Empore über dem goldenen Schriftband ein Bus fahren könne ohne anzustoßen. Wenn man die größe der Leute bereits direkt vor der Wand sieht und dazu noch die Höhe bedenkt - joaaar, könnte hinkommen. Jegliche Bilder im Dom sind nicht gemalt sondern eine Bastelarbeit aus zig tausenden bunten Steinchen... in Fachkreisen auch Mosaik genannt.

Auch in Rom:

Trevi-Brunnen
Trevi-Brunnen
Markus Hoffmann (HalleSaale)

Kommentare 7

  • Michael Gaisch 5. Juli 2010, 0:33

    Ein irres Bauwerk
    und eine ganz besondere Aufnahme
    der Aufwand hat sich gelohnt


    Gruß
    Michael
  • Markus Hoffmann (HalleSaale) 23. Juni 2010, 9:13

    @ TwoEyes,

    naja - eigentlich sind wir ja durchgeschleust worden. Aber durch den Knopf im Ohr kannste dich ja auch n paar Meter von der Gruppe entfernen. Hörst ja trotzdem noch alles. Von daher habe ich mir die Zeit für das schnelle Freihandpano einfach genommen. Hat ja nicht mal ne Minute gedauert. Halt einfach abgeschossen...
  • Kai-Uwe Bohnet 22. Juni 2010, 23:59

    Da steckt ganz schön Arbeit drin, die hat sich aber auch wirklich gelohnt. Würde ja auch mal meckern, aber es gibt leider nichts :-), geniales Bild.
    Gruß Kai
  • Ute K. 22. Juni 2010, 20:07

    Sehr beeindruckende Einsicht, wenn ich lese wieviel Aufnahmen dafür nötig waren ... Respekt!
    lg, Ute
  • photo.worlds - Jörg Weitzenberg 22. Juni 2010, 19:41

    Sehr gute Arbeit. 20 Aufnahmen - die Mühe kann ich mir vorstellen... ;-)
    Viele Grüße,
    Jörg
  • F A R N S W O R T H 22. Juni 2010, 17:05

    gute lösung über die touris hinweg, gute arbeit.
    jetzt zur WM hätte man vielleicht einen etwas weniger besuchten Dom vorgefunden.
    ich war auch sehr beeindruckt von diesem bauwerk.
  • Ralph.S. 22. Juni 2010, 16:29

    Wenn ich die ganzen Köpfe sehe kann ich mir die Herausforderung beim Fotografieren gut vorstellen. Du bist vielleicht der Einzige der nicht nur Detailaufnahmen hat sondern fast das ganze Bauwerk.
    Beeindruckend.
    VG Ralph