Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Petersburger Impressionen 01

Petersburger Impressionen 01

2.883 28

Karl H


Premium (World), Klosterneuburg

Petersburger Impressionen 01

Petersburg ist wirklich eine eindrucksvolle Stadt mit vielen Highlights. Wir hatten auch das Glück, die Stadt bei strahlend blauem Himmel genießen zu können. Ja, und vieles kennt man und vieles ist auch schon oft fotografiert. Aber nicht von mir. :-)

Das erste Prunkstück ist gleich der Katharinenpalast. Prunk und Repräsentation schon von außen. Die Figuren waren zuerst vergoldet, das Klima war dem nicht sehr zuträglich, also hat man das Gold durch Farbe ersetzt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Katharinenpark

Kommentare 28

  • Peter Tupy 14. Dezember 2017, 8:35

    Die äußerst mangelhafte Spenglerarbeit hätte man zuerst instandsetzen sollen, dann hätte das andere vielleicht länger gehalten. LG Peter
  • Dorothee K. 27. November 2017, 14:09

    Ich finds lustig. Wie Comicfiguren.
  • Diruwi 26. November 2017, 23:49

    Das sieht toll aus!
    Mit einer vollständigen Figur als Bildabschluss vielleicht noch toller ...
    Alles Gute, Dietmar
  • Gerlinde Weninger 26. November 2017, 19:09

    schaut sehr gut aus auch ohne gold!
    Ein Servus von Gerlinde
  • Uwe Vollmann 25. November 2017, 16:08

    Hallo Karl, ich bin begeistert über Deine Petersburger Impressionen, so auch über diese hervorragende Aufnahme, die Du ganz besonders sehenswert gestaltet hast und die mir bestens gefällt!
    LG Uwe
  • Klaus Zeddel 23. November 2017, 11:39

    Die vielen goldfarbigen Figuren vor der blauweißen Fassade des prächtigen Palastes wirken fantastisch. Man sieht, sie haben schwer zu tragen, großartig aus dieser Perspektive aufgenommen.
    LG Klaus
  • mia taugts 22. November 2017, 19:03

    Zu klotzen haben Kirche, die Blaublütigen, die Regierenden (äääähhhh, ist eh alles das Gleiche) schon immer beherrscht. Und das beherrschen auch die Heutigen noch. Da muss man nur mal nach Berlin ;-)
  • Ruth U. 22. November 2017, 18:26

    Das sieht echt stark aus, als wir damals dort waren, hatten wir nicht so tolles Wetter.
  • Foto Pedro 22. November 2017, 17:00

    Das Klima ist auch für die Fassadenfarbe nicht sehr verträglich.. Dein Foto ist absolut zu scharf für entsprechende Werbezwecke :-)))
    Hat aber im Vorjahr auch schon so ausgesehen.
    GLG Pedro
  • Kurt Stamminger 22. November 2017, 16:29

    Dein Prunk hast Du prunkvoll fotografiert. LG Kurt
  • Wolfgang Weninger 22. November 2017, 16:25

    das möchte ich mir auch gerne vor Ort ansehen ... sehr imposant
    Servus, Wolfgang
  • Traude Stolz 22. November 2017, 13:41

    Die Farben erschlagen einen ja!
    Von mir sind sie übrigens auch noch nicht fotografiert worden...:-)
    Liebe Grüße Traude
  • dor.maX 22. November 2017, 13:05

    Beeindruckend, wie diese muskelbepackten Gestalten die Last - nein, nicht der Welt - sondern des Gebäudes stemmen. Der Blickwinkel ist ausgezeichnet.
    LG Doris
  • Klacky 22. November 2017, 12:52

    Ist das ein Fitnesszentrum?
    Klasse Muckis.
  • Daniel Streit 22. November 2017, 11:23

    Das Bild wirkt durch den von dir bestens gewählten Schnitt, ausgezeichnet. Die haben eine schwere Last zu tragen. LG Daniel

Informationen

Sektionen
Ordner Nördliches Europa
Views 2.883
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M1
Objektiv OLYMPUS M.14-150mm F4.0-5.6 II
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 56.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten

Geo