Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

1.225 43

Tanja Buchner


kostenloses Benutzerkonto, Niedersachsen

Pausen sind doof

Nach 2 Wochen verletzungsbedingter Pause durfte Clancy gestern abend endlich wieder an die Schafe.

Clancy, Border Collie Rüde, 6 Jahre.

Und wer mag, im voting

Quarknäschen
Quarknäschen
Tanja Buchner

Kommentare 43

  • Susanne T. 8. August 2009, 15:35

    oh ja und für bc's um so schwerer diese zeit zu überbrücken.
    schön das es clancy wieder besser geht und er wieder arbeiten darf.
    schönes foto, klasse auch das licht.
    lg susanne
  • Tuny Hilger 6. August 2009, 13:09

    In einem herrlichen und warmen Licht präsentierst du uns Clancy hier .Wir freuen uns mit ; dass er wieder topfit ist . Alles Liebe und Gute .
  • Zopferl 4. August 2009, 11:03

    wow...dieses farbenspiel
    einfach toll "festgehalten"
    klasse!
    lg silke
  • Hovawart 2. August 2009, 18:28

    Clancy und seine Rasse gefällt mir sehr. Aber so viel Bewegung und Beschäftigung brauchen sie, das ist wohl weniger etwas für mich. Das Foto ist toll von der Schärfe und spricht für seine Lebensfreude. Noch viele gesunde und fröhliche Jahre! LG Gaby
  • Tanja. Schaaf 2. August 2009, 13:07

    Tolle Pose von ihm und ein tolles Licht
    schön das es ihm wieder gut geht
    Bin mal gespannt auf weitere Aufnahmen
    LGTanja
  • Martina Wrede 1. August 2009, 10:04

    Verletzungsbedingte Pause? Dann wird es aber Zeit, dass es wieder rund geht. Klasse dieser konzentrierte Blick. Die Freude ist ihm anzusehen.
    LG Martina
  • Makarena 1. August 2009, 6:08

    so konzentriert kann auch nur ein hund gucken :-))
    lg makarena
  • Cindy.N 31. Juli 2009, 23:38

    Clancy freut sich sichtlich...eine schöne Aufnahme in tollem Licht.
    LG
  • Fritz Eichmann 31. Juli 2009, 23:02

    eine wunderschöne arbeit, tanja..
    grüsse fritz
  • Tanja Buchner 31. Juli 2009, 18:29

    Hi,
    dankeschön, wir sind auch heilfroh, dass er wiederfitt ist.
    @ Martin: Beides kann ich nicht, Du hast es mit einer Bea-Vollidiotin zu tun :-), der einfach sämtliche Geduld für die Bea fehlt ;-)
    LG
    Tanja
  • Martin Gratz 31. Juli 2009, 18:28

    Müssen aber sein,vorallem wenn man nachher wieder fit ist,Tanja.
    Diesem Burschen macht die Arbeit sichtlich Spass.
    Wieder ein herrliches Actionfoto,ganz kleines Manko ich hätte den Zaun und das Gebäute entweder weggestempelt oder total weichgezeichnet.
    LG Martin
  • Rubberduck96 31. Juli 2009, 13:52

    Was für ein schönes Foto von Deinen Clancy.Das wunderbare Licht lässt seine Augen leuchten.Top Quali.

    Lg Michael
  • - Nicole Philipp - 31. Juli 2009, 10:22

    Wunderschön! Das Aufnahmelicht war einfach herrlich. Du fotografierst wohl sehr oft in den letzten Sonnenstrahlen, oder? Ich mag diese warmen Farben bei Dir unglaublich gern!!!
    Oooooh weh, so ein krankes "Arbeitstier" muss die Hölle fürs Frauchen sein. Border sind ja mindestens so arbeitsgeil wie die Weimis und unausgelastet sicherlich die Pest :-)) Gottlob, ist die Besserung ja wieder da!
    VLG Nicole
  • Petra R. 31. Juli 2009, 9:48

    Schön, dass es ihm wieder besser geht. Ich glaube ohne Arbeit fehlt dieser Rasse auch irgendwas.
    Tolle Pose in wunderschönem Licht!
    LG Petra
  • Ellen 31. Juli 2009, 9:17

    Eine sehr feine Arbeit von dir. Gerade dieses Licht und Schattenspiel mag ich gern ;-)
    Pausen sind wirklich doof, können wir auch gerade bei Banshee ein Lied von singen :-(
    GLG Ellen