Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
477 4

HW.


Pro Mitglied, Halle

Patentschutz

Auf einer meiner zahlreichen Wanderungen durch die deutsche Natur, fand ich durch puren Zufall die Planungsstätte der legendär werden sollenden
ES-F4!
Schade zugemauert der Prototyp, die Tür war nicht das Problem.
Hätte sie zu gern gesehen denn ob ES 125, ES 175, ES 250, ich hatte sie alle und das fahren war ein Traum ;)

Kommentare 4

  • W.O 23. Dezember 2014, 21:13

    Das ist doch mal ein Treppenhaus...da hat man beim Möbel
    schleppen viel Platz.Ja die Mauer da hinten, wenn sie stört
    dann weg damit.
    LG Wolfgang
  • Ute K. 20. Dezember 2014, 19:12

    Da sind geheime Zeichen auf dem Gang, ob die vielleicht den Code ergeben, wie die Mauer zu erstürmen geht? :-)
    lg, Ute
  • Torsten TBüttner 20. Dezember 2014, 9:24

    das ist doch der Hinweis für die spione...die anderen sehen das nicht....feine Perspektive
  • Ralph.S. 19. Dezember 2014, 22:23

    Etwas unklug das gute Stück dadurch zu verraten das man den Namen an die Wand kritzelt.
    Geheimhaltung ist auch nicht mehr das was es mal war.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Altes
Views 477
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz