Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.195 17

Heidi Schneider


Pro Mitglied, Goldau

Panne, Namibia

Wir fahren in den Abend, das Licht ist wunderbar, die Stimmung hervorragend. Kurze Zeit später zelten wir am Strassenrand, der Wagen fährt nicht mehr. Vor morgen wird hier keiner mehr kommen. So ist es...

Damit die Hyänen fernbleiben, kochen wir nicht gleich bei den Zelten und geniessen trotzdem die Sternennacht.

Am nächsten Morgen kommt nach Stunden der Mechaniker an und findet nach langem Suchen, dass sich bei den Sicherungen (von den Schotterpisten), was gelöst hat. Nice to meet you.

Kommentare 17

  • Bernd Mai 21. Juli 2005, 22:46

    schneiden ginge mit wenig himmelverlust aber hier kannst du auch einfach den mond wegstempeln. sollte nur ein klick sein ;-))
  • Heidi Schneider 21. Juli 2005, 21:00

    Jetzt wo du's sagst! Und auch den Mond schneiden find ich besser. Ich bin da manchmal so ergriffen von der Landschaft und denke ZELTE, GRAS, MOND, HINMNMEL, WOLKEN und alles Analytische ist ausgeschaltet...
  • Bernd Mai 21. Juli 2005, 19:51

    ist das der mond dort oben? find ich störend, da zu mittig und eher als lichtfleck zu erkennen.
    schön wäre hier jetzt noch eine zeltinnenbeleuchtung ;-))
    lg bernd
  • Bernd Gerhardter 29. Juni 2005, 22:12

    Der Himmel ist fantastisch mit einer wunderschönen Tiefenstaffelung; Durch deine Geschichte kann man sich sehr gut dorthindenken.
    vlg bernd
  • Alfons Gellweiler 29. Juni 2005, 17:36


    Ein ungewöhnliche Aufnahme im matt verlöschenden Licht, die auch eigene Reiserebnisse in Erinnerung ruft.

    Grüße Alfons
  • Andreas Sc. 29. Juni 2005, 10:50

    Ein schönes Bild. Interessant die Story dazu.
    Gruß, Andreas
  • Arnd U. B. 29. Juni 2005, 8:13

    Fantastische Lichtstimmung. LG Arnd
  • Roland Schiefer 29. Juni 2005, 7:47

    Ganz schön trostlos da, trotz des schönen Abendhimmels.
    Gruß Roland
  • Peter Bemsel 29. Juni 2005, 7:24

    eine wunderbare Stimmung. Weite, Ruhe Einsamkeit.
    Hast Mut und Abenteuer im Blut.
    LG Peter
  • Alexandra P. 29. Juni 2005, 0:36

    Klasse Aufnahme, die sehr stimmungsvoll rüberkommt.
    LG Alexandra
  • Sandra Sb 28. Juni 2005, 23:40

    Sicherlich eine Nacht, die du nie vergessen wirst. Und übrigens.... klasse foto.
    lg sandra
  • Heidi Schneider 28. Juni 2005, 22:53

    @Aike Es ist ein Scan vom Dia.
  • Thorsten Bock 28. Juni 2005, 21:59

    klasse bild; die farben sind wirklich wunderbar. das mit der panne ist zwar ärgerlich, aber mit etwas vergangener zeit ja auch ein erlebnis;)
    lg thorsten
  • Hansjörg Richter 28. Juni 2005, 21:51

    das sind die Farben - und auch die Geschichten - Afrikas; gefällt mir beides; und an beides wirst Du sicher noch lange zurück denken.
    lg Hansjörg
  • A M V 28. Juni 2005, 21:46

    Klasse Farben !!! Kann mir sehr gut vorstellen, dass Du Dich an diesen Abend lange zurückerinnern wirst :-)
    Ist das Bild eigentlich ein Scan ?

    LG, Aike

Informationen

Sektion
Ordner Namibia
Views 1.195
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz