Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Panagía Chozoviótissa III

Panagía Chozoviótissa III

967 3

Panagía Chozoviótissa III

Das schon fast 1000 Jahre alte Wehrkloster Panagía Chozoviótissa ist wie ein Schwalbennest an die Felswand gebaut. Das Kloster nur zu Fuß über einen alten Maultierpfad zu erreichen. Diese Aufnahme ist früh morgens kurz nach Sonnenaufgang enstanden.

Panagía Chozoviótissa I
Panagía Chozoviótissa I
Polyphemus
Panagía Chozoviótissa II
Panagía Chozoviótissa II
Polyphemus
Panagía Chozoviótissa IV
Panagía Chozoviótissa IV
Polyphemus
Panagía Chozoviótissa V
Panagía Chozoviótissa V
Polyphemus

Kommentare 3

  • Polyphemus 28. September 2009, 18:03

    Danke für die netten Kommentare!

    Der Fußweg ist nicht weit, aber steil. Vom Parkplatz aus braucht man ca. 20 min und von der Chóra aus ca. 40 min. Das Kloster öffnet um 8.00 Uhr und kurz vorher sind schon die ersten Touristen oben. Ich bin bei Sonnenaufgang in der Chóra losgelaufen...

    VG
    Ralf
  • Wmr Wolfgang Müller 28. September 2009, 17:11

    klasse in diesem morgendlichen Licht fotografiert...wunderschönes Motiv...gefällt mir sehr gut...
    wolfgang
  • Bernd Matheis 28. September 2009, 9:19

    greade am Wochenende kam es auf Phönix in einem Beitrag..tolle Aufnahme und ein schönes Ölicht am frühen Morgen, wie weit ist denn der Fußweg oder Anmarsch..?

    VG Bernd

Informationen

Sektion
Ordner Color
Klicks 967
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz