Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Hannes Gensfleisch


Complete Mitglied, Düsseldorf

Padova – Prato della Valle II

»Ein ungeheures Oval ist ringsum mit Statuen besetzt,
alle berühmten Männer vorstellend, welche hier gelehrt
und gelernt haben. Einem jeden Einheimischen und Fremden
ist erlaubt, irgendeinem Landsmann oder Verwandten hier
eine Bildsäule von bestimmter Größe zu errichten ...

Um das Oval umher geht ein Wassergraben. Auf den vier Brücken,
die hinaufführen, stehen Päpste und Dogen kolossal, die übrigen,
kleiner, sind von Zünften, Partikuliers und Fremden gesetzt.
Der König von Schweden ließ Gustav Adolfen hinstellen,
weil man sagt, derselbe habe einmal in Padua eine Lektion angehört ...

Die Statuen sind in einer braven modernen Manier gemacht,
wenige übermanieriert, einige recht natürlich, sämtlich im Kostüm
ihrer Zeit und Würden. Die Inschriften sind auch zu loben.
Es findet sich nichts Abgeschmacktes und Kleinliches darunter.«

(J. W. Goethe, Italienische Reise, 1829)


Padova, 17. Mai 2011


Padova – Prato della Valle III
Padova – Prato della Valle III
Hannes Gensfleisch

Padova – Prato della Valle
Padova – Prato della Valle
Hannes Gensfleisch

Kommentare 6

Informationen

Sektion
Ordner Veneto & Ferrara
Views 1.341
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv 18.0-105.0 mm f/3.5-5.6
Blende 10
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 21.0 mm
ISO 200