Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Annette He


World Mitglied, Süddeutschland

Out of Africa [34] - Badetag

Namibia wartet auf Regen, es ist knochentrocken. Die Tiere müßen zu den Wasserlöchern marschieren, wenn wie Durst haben. Für Fotografen, die Tiere vor die Linse bekommen wollen, ist das recht praktisch, wissen sie doch, wo sie warten müßen. Man weiß nie, welche Tiere auftauchen werden. Wir hatten natürlich auf Elefanten gehofft, erwarten kann man das nicht. Wie glücklich waren wir, als wir eine kleine Gruppen Elefantenbullen antrafen, die sich darum stritten, wer zuerst trinken darf. Als das ausdiskutiert war, ging es recht lustig zu.

Wer mag, das rege Treiben am Wasserloch ist im Voting:
http://www.fotocommunity.de/pc/vote/votingfilter/all/uniqueId/1274791

Out of Africa [30] - Etosha
Out of Africa [30] - Etosha
Annette He


Out of Africa [33] - Petrified Dunes
Out of Africa [33] - Petrified Dunes
Annette He

Kommentare 23

  • Friederike Löwer 23. Dezember 2013, 18:42

    Ich kann mich an Deinen Afrikabildern gar nicht sattsehen!!! Schön, dass Du auch immer etwas dazu erzählst!
    LG Friederike
  • Beim Lùkes 19. Dezember 2013, 18:50

    das erlebte wundervoll bearbeitet und dokumentiert,
    gruß peter
  • seepferdchen2009 7. Dezember 2013, 9:23

    Von mir gäbe es ein doppeltes pro - Hast Du gut eingefangen (inkl. der Schlammpackung des rechten Elefanten).
    LG Anke
  • mARTina-S. 6. Dezember 2013, 0:23

    ... deine Reise hat ja nur highlights - super - ganz wunderbar ..
    lg Tina
  • Rudi Büldt 5. Dezember 2013, 22:21

    Hey ist das Cool Badetag bei den Elefanten ,tolles Bild!!
    Rudi
  • Ursula Zürcher 5. Dezember 2013, 22:11

    Man sieht den Beiden ihre Freude an, es hat sehr viel Spass gemacht - und nicht nur den Elefanten ;-)
    Liebe Grüsse, Ursi
  • Ulla Holbein und Bolle 5. Dezember 2013, 18:48

    Die beiden Dickhäuter sehen recht entspannt aus, fast so, als würden sie sich über alltägliche Dinge unterhalten!...:))
    Herrlich, wie sich der/die eine sein/ihr Wellness-Programm absolviert!...:)

    LG und einen schönen Abend, zusätzlich liebe Knuddler an Paul und die Felltiger ...Ulla und Bolle
    PS. Bei uns ist richtig was los, Sturm und Co lassen grüssen...:(
  • Gilbert13 5. Dezember 2013, 18:27

    Die Natur ist knall hart, Trockenheit, Überschwemmungen, alles! Die Tiere müssen sich immer anpassen, aber dein Foto sieht absolut genüsslich aus, gefällt mir wieder sehr gut.
    LG Gilbert
  • Tore Straubhaar 5. Dezember 2013, 18:16

    Hallo Annette,

    und wann man sich dazu nun noch das Elefantentrompete vorstellt... hui, hui, hui, ein schönes wildes Land!

    Viele Grüße von Tore
  • jopArt 5. Dezember 2013, 18:04

    das sind schon echte giganten und eigentlich schaut das doch nach verspieltem planschen aus, hast du richtig gut festgehalten!

    lg hans
  • Tanjung-Pinang 5. Dezember 2013, 17:05

    Klasse ! Eine "Naturbadewanne".
    Prima festgehalten.
    lg monika
  • Jü Bader 5. Dezember 2013, 16:58

    Welch ein Erlebnis, diese Grosstiere beobachten zu können und das in einer herrlichen Landschaft!
    lg jürgen
  • Himmelsstürmer 5. Dezember 2013, 16:53

    Das stimmt, dieses Jahr ist das lebensnotwendige Nass in Namibia sehr rar. Schön, wie die Beiden damit herumspritzen. Sie haben es bestimmt "genossen"!

    Herzl. Gruß, Ulli
  • miraculix.xx 5. Dezember 2013, 12:02

    Das wird ja mächtig gespratzelt! :-)
  • Michael H. Voß 5. Dezember 2013, 11:51

    So wenig Wasser und die Elis spritzen großzügig damit rum
    So habe ich sie damals bei meiner 1. Namibiareise auch erlebt!!
    Da werden Erinnerungen wach
    Gruß Michael

Informationen

Sektion
Ordner Namibia
Views 1.079
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz