Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Otzenrath - Schulhof

Otzenrath - Schulhof

1.347 8

Jörg Eisfeld


kostenloses Benutzerkonto, Greifswald

Otzenrath - Schulhof

Otzenrath muss dem Tagebau Garzweiler II weichen.
Aufgenommen am 3.02.2007

Kommentare 8

  • roadstagent 11. März 2009, 23:19

    @Kartsen:
    Nein, definitiv nichts mehr. Vom Standpunkt des Fotografen hat man nun freien Blick auf die (nur wenige Meter entfernte) Abbruchkante das Tagebaus.
  • Karsten featuring photopics 7. August 2008, 18:43

    stimmungsvolles Foto in das ich mich gut hineindenken kann. Wie sieht's denn da jetzt eigentlich aus ? Steht da noch was ?

  • Michael Dammer 1. März 2007, 10:56

    Es scheint als wenn die Kirche bis zum Schluss stehen bleibt und dann als "Krönender Abriss" dem Bagger zum Opfer fällt.

    Einen Kirchenabriss habe ich auch noch nie dokumentiert. Diesesmal versuche ich dabei zu sein, aber keiner weiss wann es losgeht.
  • Frau Pasca 28. Februar 2007, 15:25

    schließe mich Ha-Jo an, so etwas muss dokumentiert werden, bevor alles dem erdboden gleichgemacht wird!

    bin auf weitere gespannt..

    gruß pasca
  • Angela DS 28. Februar 2007, 14:11

    Gerade stelle ich mir zwischen Schule und Kirche diesen riesigen Baum vor - doch es klappt!.
    LG, Angela
  • Thomas Will 28. Februar 2007, 11:47

    Ja, da war ich auch mal ein Riesenarienal.
    Ist schon Wahnsinn was die alles dafür weghauen müssen.

    VG Thomas
  • Peter Spi 27. Februar 2007, 22:21

    Wenn man bedenkt das,das alles mal mit Leben erfüllt war.Beschleicht einem schon ein komisches Gefühl,wird eine schöne Doku Serie.
    Finde ich gut von dir.

    LG Peter
  • Ha-Jo Lehmann 27. Februar 2007, 20:14

    Da sind so viele berührende z. T. erschütternde Details aus dem Dorf, das weichen muss: die vernagelten Fenster, die Baumstümpfe, die Spuren von schwerem Gerät im Boden ... Allein die Kirche sieht noch relativ unberührt aus, aber was soll sie ohne Menschen.
    Das Bild ist ein weiteres wichtiges Stück der Dokumentation zu Otzenrath 2006/2007.
    VG Ha-Jo