547 10

Ulli-Tüff


Premium (Basic)

o.T. (064)

A 3 / Acryl / Titel-Vorschlag : allein

Bei einigen Bildern fällt es mir unwahrscheinlich schwer, einen passenden Titel zu finden. Auf der einen Seite können Titel die Fantasie des Betrachters einschränken.
Andererseits benötigen etliche einen kleinen Denkanstoß ...

Kommentare 10

  • Ulli-Tüff 2. Oktober 2014, 21:44

    Hallo Friederike,
    bisher existiert noch kein Teil 2 dazu.
    Aber man weiß ja nie, was noch kommt ...
    [... ;o) oder :-( ... ? ]
    VG. Ulli
  • Friederike Weiß 2. Oktober 2014, 21:31

    Verblüffend auf was für Einfälle du kommst, ich sehe eine Kerze vor einer anrollenden Welle, und frage mich,
    wie das Folgebild aussehen könnte.....
    lg Friederike
  • Werner.Jena 28. Juli 2014, 17:50

    Ich sehe hier eine Flamme, die durch das festbinden mit einem Faden, selbst den Sturm übersteht und aufrecht durch die Wogen ihres Lebens geht......
    Sehr nachdenklich stimmend und regt dazu an, diese "Standfestigkeit" auf das Leben zu übertragen.....
    Frei nach dem Motto: "Aufrecht auch bei Gegenwind".
    Klasse Arbeit mit Tiefgang !!!

    VG
    Werner
  • Bajaart 9. Juli 2014, 17:52

    Auch ich male und auch mir fällt es immer wieder sehr schwer, meinen Bildern Titel zu geben. Ich möchte schon dem Betrachter den Freiraum bieten, sich selbst in das Bild einzubringen und nicht von einem Titel in eine bestimmte Richtung gelenkt zu werden.
    Bei diesem Bild ist mir "Widerstand" spontan eingefallen.
    Es spricht mich sehr an und das ist, glaube ich das wichtigste für einen Künstler, dass seine Bilder Emotionen wecken. Hoffentlich gute, aber wenn es nicht so tolle sind, ist es zumindest für mich auch ok.
    Gruß Barbara
  • Ela.N 8. Juli 2014, 11:17

    Ja, was denke ich mir bei diesem Bild?
    ,,Und wenn du denkst es geht nicht mehr---- kommt von irgendwo ein Lichtlein her,,
    Das war mein erster Gedanke.
    Die Kerze gefällt mir besonders gut. Der Rest scheint mir sehr schnell gemalt zu sein.
    (So habe ich es empfunden)
    lGr.Ela
  • kewo 29. Juni 2014, 22:07

    Hallo,
    eine Titelfindung ist sicher nicht einfach.
    Manchmal geht es mir genau so. Einfach deshalb, weil ein Bild erst bei dem "Machen" entsteht. Einen Titel zur Orientierung mitzugeben, ist somit eine kleine Herausforderung. Zumal jeder anders schaut.

    In der Vorschau des Bildes sah ich eine Kerze im Vordergrund und im Hintergrund Köpfe mit fließenden Tränen.

    Gruß Wolfram
  • gabimaus 26. Juni 2014, 22:30

    ein einsames Licht trotzt den Widrigkeiten der Natur .....
    einen passenden Titel braucht es nicht immer..
    LG Gabi
  • Herbert Rieger 26. Juni 2014, 22:26

    Ich sehe ein ruhiges Licht im Sturm.
    Seltsame Kombination, das muß es aber geben.
    LG, H.R.
  • FlugWerk 26. Juni 2014, 22:09

    Kerzenmeer,...fände ich gut. LG Tina
  • Rita 10 26. Juni 2014, 20:12

    Licht in der Finsternis.
    In der Wärme des Kerzenscheins,
    Gefällt mir
    LG Rita