Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

968 3

Malte Ruhnke


kostenloses Benutzerkonto, Stuttgart

Ostseeküste

Ostseeküste bei Brodten

Kommentare 3

  • Volker Lichter 19. August 2005, 16:09

    Hallo Malte,
    ein Foto, das zu einen nachdenklich macht (Vergänglichkeit, Naturgewalten) aber andererseits auch seine fotografischen Reitze nicht verbirgt. Die monochrome Farbwahl passt sehr gut zur Stimmung eines abgestorbenen Baumes. Strand-Wasser-Übergang sowie hochragender Baumstumpf liegen schön in der diagonalen. Gut , dass der Baum von linke oben nach recht unten abgebildet ist und nicht umgekehrt, wie man normalerweise ein Bild "liest". Das wäre dann zu harmonisch. Ein rundum gelungenes Foto.
    Grüße
    Volker
  • Chris Bauer 15. März 2005, 20:54

    gute szenerie! sehr schöne komposition! und die tönung!

    dazu noch mittelformat! gefällt mir!


    mit was für einer mittelformat fotografierst du?
  • Edeltrud Taschner 15. März 2005, 18:17

    Ups, das ist die verkehrte Richtung. Bäume wachsen üblicherweise in den Himmel ;-))
    Witziges Bild, schöne Tönung,
    gefällt mir !
    LG Edeltrud