Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

783 17

Marlis E.


World Mitglied, zwischen Wetterau, Taunusrand, Bodensee

Ostersonntag

Sonnenaufgang ..leider total verrauscht, ist schon etwas bearbeitet...wird aber nicht wirklich besser...schade

Kommentare 17

  • Eva-Maria Nehring 25. April 2009, 23:36

    Schöne Farben sind es dennoch,
    alles andere ist gesagt.
    LG Eva
  • Christel Kessler 15. April 2009, 13:06

    Schade, daß es im VG so rauscht, hast Du es schon mal mit Noiseware versucht? Ansonsten ein traumhafter Sonnenaufgang.
    lg christel
  • Jürgen D.Hofmann 14. April 2009, 11:24

    Also ich finde das Foto nicht so sehr verrauscht. Das ist ein schönes Foto.
    lg Jürgen
  • Marlis E. 14. April 2009, 10:27

    @ Norbert REN:
    Herzlichen Dank für Deine Info...ich finde zwar auf diesem meinem Bilde das Rauschen schon störend...aber habe den Fehler gemacht, und nicht mit Stativ fotogrfiert...bin im Moment nicht so gut zu Fusse...die Hände wackeln auch ...bei ISO 400 schlecht. aber die Stimmung war wirklich schön.
    Also, nochmals Danke für Deinen support, ich finde es auch nie so schlimm...
    LG Marlis
  • Norbert REN 14. April 2009, 9:05

    @ An alle, und nicht nur zu diesem Bild!
    Rauschen ist entgegen viel zu oft gemachten Anmerkungen technisch bedingt, und nicht verwerflich.
    Bitte schlagt mal alle den Stern NR 16 auf Seite 30/31 auf, was seht ihr? Es wird dunkel ISO wird hochgedreht, es
    rauscht. Und das bei Berufsfotografen.
    Natürlich ist es leicht, die Bilder mit entsprechenden Programmen weich zuspülen, aber so sehen die dann auch aus.
    Es gibt Chips, da tritt das Rauschen erst bei über 800 ISO auf, diese Gehäuse kosten so um die 1700 €, wer hat, der hat!
    Bilder bestehen aus Bildpunkten, und die sind mehr oder weiger grob.
    Diesen Text habe ich mir abgespeichert, und immer wenn ich diesen Blödsinn lese, werde ich ihn einsetzen.
    Falls du ihn nicht unterm Bild behalten willst, sag bescheid.
    LG:n.



  • Nacht Schwarz 14. April 2009, 8:22

    Das Rauschen ist leider extrem, vielleicht wäre KEINE BEARBEITUNG besser gewesen .......
    egal die Stimmung ist wunderschön !
    LG ULLI
  • RM-foto 13. April 2009, 21:52

    Hallo Marlis,
    trotz der Problemchen mit dem Rauschen eine feine
    Aufnahme,
    Gruß Rudi
  • Bernd Rennhak 13. April 2009, 19:32

    Technische Mängel hin oder her. Es ist eine feine Ostermorgenstimmung.
    Grüße von Bernd
  • André Reinders 13. April 2009, 18:37

    Das mit dem Rauschen ist wirklich schade, weil die Lichtstimmung wirklich außergewöhnlich ist!!

    GLG

    André
  • Axel Sand 13. April 2009, 12:52

    Das Motiv ist aber echt stark.
    Gruß
    Axel
  • sharie 13. April 2009, 0:37

    Trotz des Rauschens, kommt aber die wunderschöne Morgenstimmung, wunderbar rüber. Mir gefällt die Aufnahme auch so.
    Lg Maike
  • Marlis Meyer 12. April 2009, 20:59

    Aber dafür ist das Licht hinter dem Baum ein schönes Zeichen für Ostern, laß es rauschen , lg. Marlis
  • Peter Arnheiter 12. April 2009, 16:31

    Dafür erinnert Dein Foto in seiner sehr speziellen Art an ein Gemälde eines naturliebenden Künstlers. Mir jedenfalls gefällt es sehr gut mit seiner ruhigen und zur Besinnung aufrufenden Ausstrahlung!
    Liebe Grüsse und noch einen geruhsamen Ostersonntagabend wünscht Dir
    Peter
  • Monika 1605 12. April 2009, 13:42

    Was für eine Lichtstimmung.....ja ist schade, dass es so verrauscht ist.....
    Liebe Grüße MO
  • petra hoppe 12. April 2009, 12:07

    liebe marlis
    schau mal hier ist zwar englisch aber gut anzuwenden auch ohne kenntnisse
    einfach durch probieren
    außerdem kostenos
    http://www.foto-freeware.de/noiseware.php
    gglg petra