Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Osterfeuer Steißlingen

Osterfeuer Steißlingen

829 1

Stefan Greif


Free Mitglied, Furtwangen

Osterfeuer Steißlingen

Osterfeuer - im Harz auch Ostermeiler genannt - werden, vor allem in Norddeutschland am Samstag vor Ostern, mancherorts auch erst am Abend des Ostersonntags entzündet. Die Holzstöße werden auf Feldern so errichtet, dass sie weithin sichtbar sind. Der Brauch ist vor allem in ländlichen Gegenden üblich, wo die Dörfer einen Wettstreit um das höchste Feuer abhalten. Am Ostersonnabend trifft man sich dann gesellig zu einem Glühwein oder einer Kleinigkeit vom Grill.

Text von Wikipedia.de, gekürzt

Das Osterfeuer in Steißlingen beim Bodensee verläuft leicht anderst. Zum einen ist es das einzige in der Umgebung und zum anderen findet es erst am Ostermontag statt.
Dieses Jahr war es ungefähr 6 Meter hoch und damit nicht sehr groß.
Auch die Besucherzahl hielt sich aufgrund der tragischen Überschwemmung von Gründonnerstag in Grenzen

Kommentare 1

  • Volker Kuhn 3. April 2005, 16:33

    Hi Stefan,
    super Foto, ich finde es trotz der "nur" knapp 6 Meter Höhe ein recht beeindruckendes Feuer! Hab es noch nie von dieser Entfernung gesehen - sieht echt prima aus.
    Gruß,
    Volker