Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
975 1

Orwell2010

Zugegeben - etwas nachgeholfen, aber diese Baustelle BND-Neubau in Berlin ist ein Orwellsches Monster. Überall Kameras...

Kommentare 1

  • Michael Jo. 24. Februar 2016, 15:08

    und trotzdem ist es irgendwelchen
    Ganoven (oder ' Scherz '-Keksen ?) gelungen,
    nächtens Wasserhähne zu klauen
    u. eine oder mehrere Etagen
    unter Wasser zu setzen;
    - Big Brother ging baden ... ;-)))

    kein Wunder auch, denn auf dieser Baustelle (der BER lässt
    grüssen ...) scheinen sich die Großmeister der Schnüffelei selbst im Wege zu stehen und gegenseitig Beinchen zu stellen;
    da hat wohl niemand so genau im Inneren dieses
    Labyrinths aus Leitungen, Kanälen und Anschlüssen
    den Durchblick oder gar die Übersicht ...?

    Und nicht ein einziges Guckloch
    in diesem teuren Bauzaun gewährte dem Aussenstehenden Einblick in die abgeschirmte Welt dahinter.
    - Ups, habe ich die Schlapphüte nun geweckt .. ?

    Inzwischen schreiben wir das Jahr zwonullsechzehn
    - und die Kollegen vom NSA lachen sich vermutlich
    schlapp über den Dilletantismus der Beamten in Dschöörmenie .. ?

    Dschorsch W-Punkt Dabbelju aber, der Buschkrieger
    hat schlafende Hunde geweckt,
    als er mit dem Irak-Desaster das Tor zur Hölle aufstiess
    und uns Europäern im Nachhinein eine vergiftete
    Suppe bescherte .. ;-((

    Die > Achse des Bösen < sind sie selber,
    die US-dominierten Konzerne,
    von Dow Chemical, den Ex-Lehmann-Brothers (u. den noch aktiven globalen Geldhäusern)
    über Monsanto bis zur Waffenlobby
    und die tumben Idioten und Mitläufer der Tea-Party ... ;-(((

    Und was erst, sollte diese beknackte Föhnfrisur
    mit dem Riesenmaul darunter die US-Präsi-Wahl
    gewinnen ... ?????????????????????????????

    Gottbleibbeiuns, dann wird das Chaos noch
    verrückter ... und der wahre, der allerschlimmste Belzebub vermutlich losgeleint ;-(((

    Und wir in Old Juurop:
    hier schwenken die Nationalisten wieder ihre Fahnen,
    trommeln die Faschisten schon wieder gegen die Demokratie, glauben ausgerechnet die Pegidisten
    u. andere Tumbköppe, das Abendland retten zu müssen .... und der Zuschauer glotzt Talk-Runden
    auf dem Sofa mit der Bierbüchse in der Hand ...

    Brave ' New ' World ... ;-(((

    Scheiss Welt sage ich
    - und bin froh, 2084 längst begraben
    (oder atomisiert in den Fluten des Oceans
    verstreut) zu sein

    nachdenklichen Gruß,
    Michael

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 975
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz