Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

*ortsbildgestaltung*

*ortsbildgestaltung*

424 10

Jo Kurz


Premium (World), Marchfeld

*ortsbildgestaltung*

gesehen in einem kleinen ort im bezirk gänserndorf

==================================================
die dekoration der hydranten wurde vor zwei jahren unter der führung des malers franz haas von schülern der örtlichen volksschule entworfen und ausgeführt.
herzlichen dank dem gemeindeamt von ebenthal für diese info!
(25. juli)

*ortsbildgestaltung* (2)
*ortsbildgestaltung* (2)
Jo Kurz
*ortsbildgestaltung* (3)
*ortsbildgestaltung* (3)
Jo Kurz
*ortsbildgestaltung* (4)
*ortsbildgestaltung* (4)
Jo Kurz


olympus e-100 rs

Kommentare 10

  • Hannes S. TU 24. Juli 2006, 23:41

    Witzige Idee, die ruhig Schule machen könnte...

    Hannes
  • Ja H 24. Juli 2006, 23:20

    Hydranten zu fotografieren wollte ich schon lange, aber solch schöne habe ich noch nie gesehen.
    Ja, ich reise halt nicht...
    Die Serie ist eine prima Dokumentation.
    Gruss Andy.
  • Renate 24. Juli 2006, 20:01

    Ach, wie goldig! Ist wirklich eine schöne Idee, die Hydranten zu bepinseln, das zaubert gleich ein Lächeln auf die Gesichter der Passanten. Und auch auf meins :)
    Sehr schön gesehen und abgelichtet.
    LG Renate
  • Beate Und Edmund Salomon 24. Juli 2006, 16:45

    Sehr schön sehen die aus. Von der Idee die Überflurhydraten zu bemalen sind wir total begeistert. Die unifarbenen roten oder mancherorts auch grauen Hydraten sehen doch wirklich nicht schön aus. Da sind die von Dir fotografierten doch ne richtige Augenweide.
    Gruß von Beate und Edmund
  • Lukas.M 24. Juli 2006, 12:16

    schön gesehen und eingefangen, haben wir bei uns auch,
    die kinder vom dorf durften die hyderanten verschönern.
    finde auch gut dass du zwischendurch mal
    die blumenwiesen mit den makros verlassen konntest,
    nicht dass mir die makros nicht gefallen, die sind super,
    aber ich finde man soll von zeit zu zeit wieder mal abwechseln..
    LG Lukas
  • Helga a.m.H. 24. Juli 2006, 11:20

    wunderschön ! Ich finde auch das diese Idee überall in die Tat umgesetzt werden sollte. Richtige kleine Kunstwerke sind das und verschönern ungemein! Mein Favorit ist das rote Mäderl .-)

    Lg aus dem Marchfeld
    Helga
  • Charly 24. Juli 2006, 10:42

    Das sollte überall so sein - gefällt mir sehr gut.
    Tolle Bilder hast du für uns gemacht.
    LG charly
  • Dieter Craasmann 24. Juli 2006, 8:51

    Finde ich gut,
    es verändert die Ortsansicht zum Posetiven,
    der graue Kasten daneben könnt es auch
    gebrauchen.
    Eine schönes kleine Idylle, sehr schön festgehalten.
    Gruss Dieter
  • N. Nescio 24. Juli 2006, 7:57

    die serie gfällt mir.
    besonders das bild mit
    dem roten hydranten wegen
    des lichtes und des kontrastes
    zwischen geradem hydrant zu schrägem zaun.
    lg gusti
  • Gerhard Bonse 24. Juli 2006, 6:35

    Na das ist doch eine ganz feine Idee und auch sehr zeigenswert. Prima fotografiert. VG Gerd