Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
orthodox (part I)

orthodox (part I)

10.391 26 Galerie

orthodox (part I)

Kreta. Griechenland. Kleine Kirche in der Nähe von Sissi.
Aufgenommen mit Canon Powershot G2. 15 Sek. belichtet. Freundin lief durch das Bild und blitzte das Objekt während dieser Zeit manuell von der linken und rechten Seite an.

Kommentare 26

  • Susi Wille 23. August 2002, 19:44

    Wen interessierte das Rauschen, wenn was Aufregendes zu sehen wäre? Wer natürlich nur den 37millionsten Leuchtturm bei Sonnenunteraufgang oder die 134.734 weiße Kirche bei Sonnenunteraufgang aus Griechenland oder die 136.472.855.999 Libelle diagonal am Grashalm vom Weiher oder die 299.462.799.846.223 Wanderdüne aus Marokko mitbringt, der kommt zwar bei FC in die Galerie, sofern sein Autofocus scharf stellen kann und die Automatic das Rauschen unterdrückt. Gute Bilder sind aber was anderes.
  • Dirk Sliwinski 22. August 2002, 20:42

    Klasse.Eine gelungene Aufnahme. Ich will auch unbedingt noch mal solche Sachen machen. Vielleicht auch mal mit farbigen Blitzen.
    Gruß Dirk
  • Detlef Winkelewski 22. August 2002, 18:09

    @ alle: Vielen Dank für die Wahl! Habe mich sehr darüber gefreut!
    @ Peter Mayer: Wichtig bei der G2 ist, dass Du die Empfindlichkeit auf 50 ASA bzw. Automatic (50-100 ASA) stellst. Gerade bei Dämmerungsaufnahmen macht sich eine höhere Einstellung durch die dann entstehende Körnung (Rauschen) sehr bemerkbar. Bei der o.g. Einstellung ist kein Rauschen wahrnehmbar.
  • Peter Mayer. 22. August 2002, 17:30

    Hallo Detlef,

    ich bei super beeindruckt von dem Foto. Kompliment.
    Frage: Ist die G2 den so gut, was das Rauschen betrifft oder hast Du das nachtraeglich entfernt. Wenn ja, wie den? Ich habe bei der CP995 schon bei 8 sec. ein extremes Rauschen.

    Servus
    Peter
  • Christoph Lauber 22. August 2002, 17:07

    ich möchte auch langzeitblitzbelichten.
    pro
  • Serdar Ugurlu 22. August 2002, 17:07

    Wundervolle Available Light Fotografie, die Stimmung kommt rüber und weiss zu verzaubern.
    PRO
  • Laasi Streitzig 22. August 2002, 17:07

    wow, absolut pro von mir ... eine klasse stimmung mit klasse farben

    LG von Laasi
  • Karl Heinz Hitzlberger 22. August 2002, 17:07

    Schöne Farben auch wenn es unten ein wenig dunkel ist. PRO
  • Bielefelder Bilder-Freak 22. August 2002, 17:07

    Ich empfinde beim Betrachten des Bildes, und das tue ich schon zum 3. Mal, eine sehr angenehme Stimmung, eine Mischung aus Fernweh, Stille, Sehnsucht.
    Und wenn mir ein Bild so etwas vermittelt, ist es besonders.
    PRO von mir
  • Florestan 22. August 2002, 17:07

    schön, mit dem anblitzen während der belichtung. pro
    gruss, t.
  • Andreas Just 22. August 2002, 17:07

    Yepp - ist sehr schoen geworden. Pro
  • Claus Döpelheuer 22. August 2002, 17:07

    Viel Arbeit, auch der Freundin ->gelungendes Resultat, nach meiner Meinung ein klares Pro.

    Es gäbe zu Grund zum Mäcken, wie die stürzenden Linien der Kirchen, der dunckle Wolckenfleck im übergang rot zu gelb, aber kann man auch nicht.

    Gelungen und durchaus würdig.

    Claus
  • Dirk Vier 22. August 2002, 17:07

    Das Bild überzeugt in Aufbau, Farbgebung und Wirkung. Langzeitbelichtung perfekt umgesetzt. Obwohl die kleine Kirche durch blitzen aufgehellt wurde, wirkt das Licht natürlich und die Szene entspricht der menschlichen visuellen Wahrnehmung solcher Situationen. Die Lichtmenge und Intensität wurde hier optimal genutzt.
    Der untere Teil (gerade rechts) ist äußerst dunkel und wird zu Kontroversen führen. Es ist definitiv kein Schnappschuss, aber wer so viele Aufnahmen dieser kleinen unschuldigen Kirche macht, der muss uns auch was gutes präsentieren - das ist gelungen.
    Gruß Dirk
  • Pius Götz 20. August 2002, 15:22

    Hi Detlef,
    1A Resultat Deiner speziellen Technik zu verdanken!
    Diese, Deine Szene ist mit Worten beinahe nicht zu kommentieren, besser schweigen und genießen ;-)
    Gratuliere!!!
    lg Pius
  • Dirk Kulosik 20. August 2002, 10:59

    Gefällt mir sehr gut diese Serie. Auch hier sind die Farben und Schärfe hervorragend. Lag wahrscheinlich an der Assistentin ;-)

    Dirk

Informationen

Sektion
Ordner Galerie der Sterne
Views 10.391
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 22. August 2002
105 Pro / 69 Contra