Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Orgel Nikolaikirche Wismar

Orgel Nikolaikirche Wismar

3.966 12

Elke Ilse Krüger


World Mitglied, Tönisvorst / Niederrhein

Orgel Nikolaikirche Wismar

Die Kirche St. Nikolai von Wismar wurde von 1381 bis 1487 als Kirche der Seefahrer und Fischer erbaut. Sie gilt als Meisterwerk der Spätgotik im nordeuropäischen Raum. Die Nikolaikirche ist als Teil der Wismarer Altstadt seit 2002 auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes verzeichnet. Sie ist die Kirche der Kirchgemeinde St. Nikolai im Kirchenkreis Wismar der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs.

Die Orgel wurde erst 1985 eingebaut. Vorher befand sich die ab 1787 erbaute Orgel in der Freiberger Nikolaikirche in Sachsen. Das reichverzierte Instrument wurde von Johann Gottlob Mende geschaffen und verfügt über zwei Manuale und 28 Register.

+

Wismar Rathaus
Wismar Rathaus
Elke Ilse Krüger

Wismar Marktplatz
Wismar Marktplatz
Elke Ilse Krüger

Altstadt Wismar
Altstadt Wismar
Elke Ilse Krüger

Kommentare 12