Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Orchidee oder Amaryllisgewächs?

Orchidee oder Amaryllisgewächs?

1.543 9

Yvette


Free Mitglied, Dortmund

Kommentare 9

  • n o r B Ä R t 1. April 2007, 18:38

    Wie eine Explosion der Sinne wirken die Blüten, durch ihre Form, Anordnung und Farben. Sehr schön festgehalten !

    Gruss
    n o r B Ä R t
    :o))
  • Der Cuxhavener 17. März 2007, 8:30

    Diese Farbenpracht gefällt mir ausgesprochen gut.
    GrUS
  • Doris Thiemann 14. März 2007, 21:14

    Das ist ganz klar eine Clivia miniata.
    Sie hat herrliche Blüten. Gefällt mir sehr.
    Ich hab auch eine im Büro, die ich unbedingt umtopfen muss, weil sie sonst aus dem Topf platzt. Sie blüht sehr oft.
    Zu Mamas Zeiten war in jedem Haushalt eine zu finden, genau wie der Gummibaum.
    LG Doris
  • Marko Morelli 12. März 2007, 12:49

    blühen die denn schon wieder?
    ;-)

    lg
    MArko
  • ~Merlin~ 11. März 2007, 0:39

    Was eine Farbenpracht,

    Gruß, Kai
  • Caro N. 10. März 2007, 22:28

    Um Namen habe ich mich nie gekümmert - die Farben machen mir Freude, und das reicht mir :-)
    Danke Dir dafür!
  • Christian Knospe 10. März 2007, 22:18

    sehr schön..mir gefällt der rand sehr gut

    gruß chris
  • Adam Golatofski 10. März 2007, 21:39

    Wie schon geschrieben, keine Orchidee sondern ein Amaryllisgewächs.
    Ein anderer Rand wäre vielleicht etwas besser gewesen.

    LG, Adam
  • Ilona Stemme 10. März 2007, 20:59

    sehr schönes Foto, tolle Farben - aber ich meine, es ist eine Clivia (Zimmerpflanze)
    LG Ilona