4.017 15

chi.co


Premium (Basic)

One

- noch ein Musik-Titel ... ? -
Dunst über der Ostsee kurz nach Sonnenaufgang
(zunächst mal unbearbeitet)

Kommentare 15

Bei diesem Foto wünscht chi.co ausdrücklich konstruktives Feedback. Bitte hilf, indem Du Tipps zu Bildaufbau, Technik, Bildsprache etc. gibst. (Feedbackregeln siehe hier)
  • JEAN72 21. Dezember 2020, 19:40

    So magisch schön, LG Jean
    • chi.co 24. Dezember 2020, 1:30

      Danke vielmals.
      Das war schon genial:
      Über die Düne wackeln, staunen, laufen, noch ein Bild, ein Spritzer auf der Linse (zu nah im Wasser und nix gemerkt) - egal!
      Der Moment zählt !!
      Ja Magie und Schönheit - das wär´s.
      Dir eine wundervolle Zeit, sowohl zu Weihnachten, für das neue Jahr als auch für Deine Foto-Abenteuer!
      LG,  Hans
  • chi.co 17. November 2020, 22:44

    Gracias und herzlichen Dank an Franka, Charlotte, Bettina und Antonio !
    Ein sehr spannender Moment - fast so spannend wie das Schwimmen in der Ostsee im September ... -  und ein Moment der Freude und der Einheit von Natur und Mensch.
    Schön, dass Euch das Foto gefällt. (Ich hätte es gern noch viel größer)
    Saludos, Hans
  • antonio segura 17. November 2020, 14:26

    buena escena del ave secandose las alas y suaves colores del ambiente,saludos
  • ayla77 17. November 2020, 8:30

    Ein toller Moment in herrlicher Stimmung! Lg, Bettina
  • Charlotte EMSER-SCHAFERLEE 19. Oktober 2020, 8:27

    Eine sehr magische Foto !!! Ich liebe diesen Vogel der da so Steht , wie von dem Morgen Nebel auf einmal rausgekommen isst !!! Die Farben sind  ein Traüm  !!! Und was Ich besonders liebe, ist das Meer hier vorne bei dem Ende der Composition unten Hier kommt die  Realität, und im Weiten der Traüm ...... Wunderbare Realisierung!!! Mit meine freundliche Grüsse  Charlotte
  • Weststrand 15. Oktober 2020, 21:58

    Eine traumhafte Stimmung..LG Franka
  • Jörg Steland 4. Oktober 2020, 12:57

    Du hast eine tolle Lichtstimmung eingefangen und der Kormoran wirkt im Nebel richtig gespenstisch! Gefällt mir sehr! LG, Jörg
    • chi.co 4. Oktober 2020, 23:01

      Für mich ist es vorerst eines der schönsten Fotos meiner diesjährigen Usedom-Reise, weil da genau dieser Vogel in genau dieser Pose drauf ist - und dann mit den Zutaten. Das war wirklich genial und die Belohnung für´s frühe Aufstehen.
      Herzlichen Dank & lg, Hans
  • chi.co 3. Oktober 2020, 23:05

    Meinen herzlichen Dank auch an Harry, Lufo und Anni.
    Erst mal zählten das Erlebnis und der Augenblick. Da freut man sich doch, das Szenario und diesen Eindruck festzuhalten.
    Der Herbst kommt und vielleicht auch die Zeit, ein paar Fotos nochmal rauszukramen.
    Dann geht´s auch dem Fleck an den Kragen ...
    Viele Grüße, Hans
  • AnniNam 3. Oktober 2020, 19:00

    Traumhaft schöne Lichtstimmung und on top noch der Kormoran, klasse !
    LG Anneliese

    Übrigens: nächstes Mal vielleicht den Sensorfleck rechts vom Kormoran im hellen Bereich wegmachen ;-)
  • Lufo 3. Oktober 2020, 8:56

    Die morgendliche Stimmung an der See kommt gut rüber. Besonders gelungen : Der Kormoran mit den zum trocknen ausgebreiteten Flügeln im leichten Morgendunst.
    Gruß Lufo
  • Harry Scherz 27. September 2020, 14:04

    Eine sehr schöne Momentaufnahme.Auch farblich sehr harmonisch und ja,dieser  Kormoran gibt dem Foto noch den letzten Kick.  LG Harry
  • chi.co 25. September 2020, 21:54

    Herzlichen Dank für die Lobe.
    Der Fleck muss weg - ein Fussel auf dem Objektiv.
    Da war ich zu schnell am Auslöser. Die Szenerie war so begeisternd, dass ich alles um mich vergaß. Auf der Düne stutzte ich zunächst: O´ -  Nebel ... ?
    Dann fing mich die Stimmung ein.
    Die Kormorane waren das "Sahnehäubchen".
    Viele Grüße, Hans
  • Saitenharmonie 25. September 2020, 7:48

    Sieht richtig cool aus! Auch die Wellen im Vordergrund gefallen mir sehr gut...das gibt eine stärkere Verbindung zum Meer! Einzig dieser kleine Fleck rechts neben dem Kormoran könnte ja vielleicht noch entfernt werden...aber wie gesagt: Ein ganz tolles Bild! LG Johannes