Olympiastadion Berlin

Olympiastadion Berlin

14.882 36

Olympiastadion Berlin

f11 | 1/80 Sekunde | ISO 250 | 6 Hochformataufnahmen à 24mm

Man mag es kaum glauben, da wohnt man seit Jahren nur
einen Katzensprung vom Olympiastadion entfernt und
schafft es dennoch nicht, hier mal zu fotografieren.

Leider spielte gestern das Wetter nicht so ganz mit und
auch der Einsatz eines Stativ ist hier nicht erlaubt,
weswegen ich das Panorama leider aus der Hand machen
musste. Aber ich denke, es ist dennoch ganz nett geworden...

Unterwegs mit , , Isabel Ferreira Santos und Andrea Glaser

Kommentare 37

  • JöSch 15. April 2010, 2:52

    "...Leider spielte gestern das Wetter nicht so ganz mit und
    auch der Einsatz eines Stativ ist hier nicht erlaubt,
    weswegen ich das Panorama leider aus der Hand machen
    musste. Aber ich denke, es ist dennoch ganz nett geworden..."

    Wenn dir das Wetter und die Rahmenbedingungen nicht ausreichend waren und du dennoch so ein grandioses Bild hinbekommst, dann möchte ich doch mal gerne ein Bild sehen, wo du glaubst, das die Bedingungen optimal sind...!

    Gratulation, dir ist da was ganz besonderes gelungen!
    Danke fürs teilhaben lassen!
  • Thomas Sterle 21. Juli 2008, 22:02

    BOAHHH.... in S/W wirkt dieses Bild noch VIEL besser als in Farbe!
    ganz ganz ganz toll!!!!!
  • Steffi St 5. April 2008, 20:55

    Ein Meisterwerk, ein absolut gelungenes Panaroma!
    vg Steffi
  • DoroS 4. April 2008, 22:56

    Ich finde die Perspektive ganz ausgezeichnet,vor allem wirkt das Bild durch die s/w Darstellung.
    Danke auch für Deinen Tip, habe ihn gleich bei meinem Bild beherzigt.
    LG Doro
  • Klausi 4. April 2008, 21:17

    Starke Aufnahme. Sehr gute Bearbeitung. Gefällt mir gut.
    LG
    Klaus
  • Isabel Ferreira Santos 1. April 2008, 22:20

    pappelapapp ums stativ,

    tönung und bildschnitt gefallen mir.
    isabel
  • Daniel Sutter-van Stek 1. April 2008, 19:03

    Hallo Christian,

    das Stativ Verbot kann ich nicht nachvollziehen, habe selbst erst vor kurzen dort Aufnahmen mit Stativ gemacht.
    Habe sogar zuvor nachgefragt und da gab es keine Einschränkung.
    Habe dann dort auch sehr ausgiebig mit Stativ fotografiert...

    Schönes Bild übrigens :-)

    Gruß Daniel

  • Gudrun Raatschen 1. April 2008, 17:52

    Wahnsinn. Dieser Raumeindruck ist wirklich irre, es wirkt irgendwie unwirklich, was die Farblosigkeit noch unterstreicht. Ganz toll!
    LG Gudrun
  • grit linke 1. April 2008, 15:16

    eine beeindruckende kulisse -
    wirkt gewaltig, in s/w umso mehr!

    gruß grit
  • AF verspielt 1. April 2008, 14:04

    Was eine Wirkung ... und das aus dem Händchen ... mein tiefe Verbeugung!!!

    Lg Andrea
  • Wenke Seemann Bln 1. April 2008, 10:11

    das ist klasse!
  • KPK 1. April 2008, 7:14

    Klasse geworden! Feine Details. Richtig gut.Peter
  • bikenpreusse 1. April 2008, 5:23

    Ja - ist toll geworden. Ohne Stativhier , wusste ich auch nicht.
    Lg Peter
  • Florian Dümig 31. März 2008, 23:44

    GEILLLLLLLLLLLLLLLL
  • Stephan Zeidler 31. März 2008, 22:51

    Klasse Perspektive und SW-Umsetzung! Erstaunlich, wie das Ding doch in so einer Perspektive wirkt. Gibts das ganze auch nochmal in Farbe zu sehen?

    VG
    Stephan