Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
--.--Olli-180°--.--

--.--Olli-180°--.--

556 4

Markus Scherf


Free Mitglied, Salzkotten (OWL)

--.--Olli-180°--.--

° in der Fun-Ramp Stadtgarten / Dortmund °

° Kodak DC 4800, f=8, t=1/500 sec., ISO 100, 28mm °
° interner Blitz, Slave-Blitz von unten °

--> Über Tipps und Kritik bin ich euch dankbar!

Kommentare 4

  • Markus Scherf 1. April 2003, 13:52

    ° @ Angelika - Naja... »Schnappschuss« war's nicht wirklich...
    ° Immerhin habe ich über 50 Bilder geschossen und war schon bedacht
    ° den perfekten Moment festzuhalten. Man weiß ja nach einigen pix,
    ° wie die Kamera reagiert. Nur »steigt« er ja noch ein bisschen in die
    ° Höhe. Das hätte ich gerne noch drauf gehabt...
    ° Zum Gescihtsausdruck: Der zieht immer so'ne Schnute .-)
    ° @ SuCaDi - Ja... Die Hand... Ach menno! Ich werde einfach eine neue
    ° Serie machen, dann mit Hand! .-) Hier muss ich sagen, dass ich
    ° mit dem Slave-Blitz über die Ergebnisse der Kodak wirklich mehr
    ° als nur zufrieden war...
    ° @ all - Danke auch euch für die Anmerkungen & LG - Markus
  • A.Soul- Lichtbildnerin 1. April 2003, 8:13

    schließe mich da thorge an, aber ansonsten, nicht äergern, ist doch n super schnappschuß!
    der gesichtsausdruck ist gut eingefangen, gefällt mir dennoch gut!
    spannendes motiv!
    gruß angelika
  • Markus Scherf 31. März 2003, 18:28

    ° Hallo Thorge!
    ° Die Hand... Ja... Das regt mich auch auf... Die Momentabpassung hätte
    ° vielleicht auch noch einen Tacken später sein dürfen. Das ist aber der
    ° Nachteil der Kodak! Die hat nämlich manchmal eine enorme Verzögerung!
    ° Danke für deine Anmerkung & LG - Markus
  • Thorge H. 31. März 2003, 18:25

    Schade um die fehlende Hand. Bildausschnitt, Belichtung und den eingefangenen Moment finden ich sonst gut gelungen.