Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Olivenhain, der Kleine - Grotte di Catullo

Olivenhain, der Kleine - Grotte di Catullo

1.723 8

Olivenhain, der Kleine - Grotte di Catullo

Die Grotten des Catull liegen idyllisch zwischen kleinen Olivengärten auf einem felsigen Hochplateau der Landzunge. Die malerische Umgebung und die Sicht über den See und die Berge am Horizont machten bereits zu Zeiten des ersten vorchristlichen Jahrhunderts einen besonderen Zauber aus. Direkt am Eingang der Villaüberreste kann man ein kleines, hochinteressantes modernes Museum besichtigen. Hier finden die Touristen all die kostbaren Ausgrabungsfunde, die aus der Zeit der Römer berichten. Sie sind Zeitzeugen des Reichtums und Luxus der damaligen Zeit und eindrucksvolle 3-D-Filme zeigen die rekonstruierten Gebäude der Grotten des Catull. Das Museum beinhaltet aber auch mittelalterliche und prähistorische Fundstücke. Hier findet der Besucher gut erhaltene Fresken und Mosaikstücke, aber auch Gegenstände des Alltags, Schmuck der Antike, Treppenreste, Mauerteile und Öllampen. So kann man sich ein wenig die damalige Einrichtung der pompösen Villa vorstellen.
http://www.reiseblog.net/reste-eines-antiken-sanatoriums-die-grotten-des-catull-am-gardasee.html

Gewaltige Torbögen - Grotte di Catullo
Gewaltige Torbögen - Grotte di Catullo
WM-Photo

Kommentare 8