Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Reinhard Arndt


Premium (Pro), Berlin

okkupiert

Diese Gorgonie am Magic Mountain bei Misool (Raja Ampat) war über und über besiedelt mit Federsternen.
Die Stachelhäuter sind Filtrierer und lieben offensichtlich solche gut umströmten, exponierten Standorte.
Auch hier wieder leider nur mit einer Videoleuchte als Lichtquelle.

Kommentare 28

  • Benita Sittner 24. September 2019, 23:08

    ...faszinierend schön....VLG Benita
  • Christiane Dreher 18. September 2019, 21:27

    Fantastischer Farb- und Formkontrast!
    LG Christiane
  • J.Kater 13. September 2019, 19:39

    Wunderschön die farbige Unterwasserwelt gezeigt!
  • Brigitte Kosch 8. September 2019, 16:31

    Tolle Aufnahme mit einer Klasse Ausleuchtung 
    LG Br
  • Unterwasser Frank 29. August 2019, 17:11

    Hallo Reinhard 
    auch mit Videoleuchte ist dir ein schönes Bild mit einer guten Ausleuchtung gelungen.
    Macht auf jeden Fall Lust auf Wasser
    LG Frank
  • Maria J. 29. August 2019, 10:33

    Die Federsterne haben sich einen sehr dekorativen Standort ausgesucht
    und machen sich ausgezeichnet auf der Gorgonie.
    Das Licht hast du auch gut eingesetzt
    – ich sehe da nichts Schlimmes ... ;-))
    LG Maria
  • Ludwig Luger 29. August 2019, 10:22

    ... die Ausleuchtung ist sehr passend, gutes Bild ! .............
    Grüsse aus MUC
    Lu
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 28. August 2019, 21:29

    Total schön! Dieser schwarze Stern unten zieht meinen Blick immer wieder an. Er wirkt so filigran und sieht besonders schön aus.
    LG Heike
  • B.Schalke 28. August 2019, 20:52

    Nur durch dich darf ich eine ziemlich gut erhaltene Unterwasserwelt bewundern
    Traumhaft schön
    VG Biggi
  • Renate Pilz 28. August 2019, 20:27

    Mir gefällt die warme Belichtung auch sehr gut auf der herrlichen Korallenlandschaft.
    An so einem Motiv kommt kein Fotograf vorbei. Die Umsetzung ist perfekt.
    liebe Grüße Renate
  • L.O. Michaelis 28. August 2019, 18:58

    Leider?
    Vielleicht wäre der Blitz oder die Blitze etwas weiter nach rechts gekommen und auch etwas kräftiger gewesen. Aber die sehr weiche und warme Belichtung betont die feinen roten Aststrukturen super. Das könnten die Blitze kaum so hinkriegen. Ich kann mir kaum vorstellen, dass mir ein geblitzes Bild hier (noch) besser gefallen würde...!
    LG
    Lars
  • Tobila 28. August 2019, 17:53

    herrliche Gesamtkomposition!
    VG Toni
  • Thomas Bannenberg 28. August 2019, 15:56

    Ich denke, mit deinem regulären Blitz wäre sicherlich mehr drin gewesen!  Aber angesichts der Umstände hast Du das Beste daraus gemacht und die Aufnahme kann sich wirklich sehen lassen.  Derartige UW-Szenen sagen mir immer zu, auch wenn sie für das ungeübte Auge von vielen (Nichttauchern) häufig als eher langweilig empfunden werden, was ich aber nicht nachvollziehen kann.  Si etwas schaue ich mir immer wieder gerne und auch längere Zeit an!!!

    LG
    Thomas
  • Hans J. Mast 28. August 2019, 15:41

    Diese attraktive Gorgonie bildet mit den offenen Federsternen einen tollen Anblick. Da passt auch das dezente Licht der Videoleuchte sehr gut dazu.
    LG Hans
  • Peter Leicht 28. August 2019, 13:48

    Gefällt mir
    LG Peter