Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
662 7

Brigitte L.


Free Mitglied, Köln

Oia I.

... früh morgens

Sigma 2.8/28-70 mm
Polfilter

Kommentare 7

  • David Kennedy 27. November 2004, 19:44

    Fantastic
    David
  • Christine L 26. September 2004, 13:07

    klasse...........schön eingefangen.......

    Ciao
    Christine
  • Petra B. 24. September 2004, 9:09

    ooh, und noch so ein schönes Bild, jetzt bekomm ich gleich fürchterliches Fernweh!

    LG Petra
  • fotoworxs 24. September 2004, 0:50

    Ohhh ist das aber ein traumhaftes Plätzchen und ein sehr schönes anschauliches Bild (es gibt viel zu entdecken)
    Gruß Gerhard
  • Brigitte L. 23. September 2004, 21:56

    @Maike
    Meine Blumentöpfe auf dem Balkon laufen gerade mit Wasser über. Da wünsch ich mir doch jetzt so ein trockenes Plätzchen.
    Habe mich an dem gelben Haus links orientiert. Das ist ziemlich gerade. Die Insel im Hintergrund wird nach rechts flacher.
  • die Maike 23. September 2004, 21:38

    *seufz* - das ist ja traumhaft. *michdahinsehn*

    Hätte man das Bild evtl. etwas entzerren können? Sodass die Häuser gerade sind (sind sie ja jetzt) UND auch diese Halbinsel dahinten? Oder war die wirklich so schief?
    Mann mann mann - und hier herbstet es gerade gewaltig...

    lg, Maike :-)
  • Peggi Maier 23. September 2004, 21:29

    Das ist ja echt gigantisch - bin begeistert.
    Santorin war schon immer ein Traum von mir - leider habe ich es noch nicht geschafft mal hinzukommen. Aber bei Deinen Bildern glaubt man direkt auf dieser wunderschönen Insel zu sein.

    LG von Peggi

Informationen

Sektion
Klicks 662
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz