Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ohr im Streiflicht

Ohr im Streiflicht

745 17

Frank Moser


Pro Mitglied, Althüttendorf

Ohr im Streiflicht

Fast schon an der Unterseite einer liegenden Buche - etwas Licht kam aber trotzdem noch hin! ;-)
Übersteht den Tag gut - vor allem im Norden!!

Kommentare 17

  • Marianne Schön 6. Dezember 2013, 8:16

    Wie eine Blüte erstrahlen diese Ohren im
    schönsten Licht... sie sehen wundervoll aus,
    NG Marianne
  • Ruediger Fischer 5. Dezember 2013, 22:30

    Frank das Motiv kommt mir bekannt vor. Ich hab der starken Kontraste wegen aufgegeben. Die Tonwerte hast du meisterlich im Griff. Die weichen Farbübergänge am Muschelgewölbe sind beeindruckend.
    VG Rüdiger
  • Stefan Traumflieger 5. Dezember 2013, 22:11

    Hallo Frank, sehr schöne Arbeit, die Tonwerte gefallen mir ausgezeichnet. Schön auch die Strahlenstruktur im Holz oben links. Einziger Kritikpunkt unten links der etwas helle Fleck, aber irgendwie belebt er auch etwas das Bild.
    VG Stefan
  • Dave1975 5. Dezember 2013, 19:48

    Du bist echt ein Lichtkünstler! Sehr fein deine Aufnahme! Lg David
  • Frank Moser 5. Dezember 2013, 16:38

    @mag ich: AHA - UWE!! :-)
    Ich gebe Dir (fast) recht: Etwas dunkel ist es unten links und die Beurteilung dieser Ecke ist darum nicht leicht. :-)

    Gruß Frank.
  • mag ich 5. Dezember 2013, 16:34

    es sieht recht dunkel aus auf meinem display da unten links vorne, vermutlich kann man auf einem helleren bildschirm da unter dem baumstamm herschaun und sieht hintergrund, das kann man dann natürlich nicht scharf bekommen.
    gruß, uwe.
  • Frank Moser 5. Dezember 2013, 16:30

    @alle: Besten Dank!
    @Maria: Willst Du wirklich solche Ohren? :-)
    @Thorben: Da gibt es keinen Trick. Ich versuche nur, das Licht so einzusetzen, dass es wie einfallendes Sonnenlicht aussieht. Muss man von Fall zu Fall probieren.
    @mag ich (hast Du einen solch üblen Vornamen, dass Du ihn nicht angeben möchtest? :-): Stimmt- dunkel ist es, aber nicht zu dunkel - halt Unterseite eines dicken Baumstammes. Welche unscharfe Ecke meinst Du?
    @Wiltrud: SCHÖN VON DIR ZU LESEN! :-)
    Danke für's Lob.
    Pilze nehem den größten Teil meines "Schaffens" ein - aber ein paar Landschaften mache ich schon noch und zeige sie auch ab und an, aber offensichtlich sprechen sie Dich nicht so wie Du aus Anfangszeit in der fc. :-)

    Nochmals Gruß an alle - und legt die Ohren an bei dem Sturm! :-)
  • Wiltrud Doerk 5. Dezember 2013, 16:04

    Ein unglaublich klares Bild, es wirkt auf mich 3 d - mäßig, spitzenmäßig!!!
    LG Wiltrud


    Ich vermisse deine Landschaftsaufnahmen vom Anfang deiner FC - Zeit. War damals so begeistert davon (!).
  • mag ich 5. Dezember 2013, 15:42

    detailverliebt! das sieht sehr schön aus, der ast hat so interessante oberflächen. auch die farben kommen mir sehr entgegen.
    vorn links unten hätte die ecke ruhig auch noch scharf gedurft. fällt aber kaum auf. das ist mosern auf hohem niveau. :-)

    wo wir gerade von helligkeit sprachen, das hier ist auf meinem display recht dunkel, wenn auch nichts absäuft und alles gut aussieht.
  • Thorben96 5. Dezember 2013, 15:32

    Frank wie mich fasziniert immer dieses Licht wie machst du das nur ?
    Gibt es da irgendein besonderen Trick ?
    Sieht aus wie von einer anderen Welt :)

    VG : Thorben
  • Maria J. 5. Dezember 2013, 12:09

    Ja, da kann man ja wieder nur ins Schwelgen geraten!
    Wo findet man schon so schöne, samtige Ohrwascheln,
    die wie mit feinem Staub belegt sind ...
    und dadurch noch spannender aussehen,
    als ohnehin schon .. .-)
    Über das wundervolle Licht wurde schon genug gesagt
    ... aber auf die hübsche Deko im Hintergrund möchte ich auch noch ganz kurz hinweisen .. .-)
    Falls der Sturm mir heute meine Ohren wegweht,
    würde ich gern wissen, wo ich diese reizenden Ersatzteile finden kann ...!
    LG Maria
  • Karl Böttger (kgb51) 5. Dezember 2013, 11:38

    Ich schließe mich als erstes den guten Wünschen für unsere Mitbürger im Norden an.
    Als zweites muss ich dein Foto loben. Es geht nicht anders. Ganz perfekte Arbeit, in jeder Beziehung.
    LG Karl
  • Ludger Hes 5. Dezember 2013, 11:34

    Hallo Frank,
    der Licht -+ Fotokünstler hat wieder 'zugeschlagen'. Das Werk lohnt sich lange zu betrachten. Sehr schön!!!
    Das erste Heulen von Xaver ist zu hören. Hoffentlich geht alles gut. Alles Gute
    Ludger
  • Ulrich Schlaugk 5. Dezember 2013, 9:33

    Sehr schönes dezentes,samtenes Moser-Licht und ein wohlgeformter Ohrenpilz.
    Das Bikd strahlt Ruhe aus.
    LG Ulrich
  • Conny Wermke 5. Dezember 2013, 9:31

    Burkhard trifft es..mitDeiner Art zu beleuchten werden aus den Ohren Schmuckstücke..einfach schön.
    Gerade jetzt Sturm..ich will doch mit dem Kat nach Bornholm..vorher durch Dänemark und Schweden..das wird lustig
    :-(

    LG Conny

Informationen

Sektion
Ordner Pilze
Views 745
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera ---
Objektiv EF100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 11
Belichtungszeit 1.3
Brennweite 100.0 mm
ISO 100