Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.895 27

Ohne Titel...

...denn ich erkannte das Krabbeltier nicht, welches durch die Aufnahme huschte, und diese Art Schleimpilze kenne ich auch nicht.
Vielleicht kann sie jemand von Euch grob einordnen?

Kommentare 27

  • Thoralf 4. April 2010, 18:27

    absolut genial
    LG Thoralf
  • suricata 22. März 2010, 21:12

    Die sehen ja klasse aus! Wie kleine Strichmännchen, fehlen nur die Arme und Beine.

    Bist Du gerade auf Samorost, oder wo gibt es diese Teile?? ;-))
  • Matthias Redmer 21. März 2010, 23:02

    DFF ohne Makroschlitten? Das ist so ähnlich wie HDRI ohne Stativ, oder? ;-)
    Danke für die Daten!
    LG Matthias
  • Ingo Panse 20. März 2010, 22:59

    Hi Bernd,
    von Deinen letzten Pilzfotos ist dies hier das HIGHLIGHT!
    Sehr schöne Aufnahme!
    LG Ingo!
  • Jan Komar 20. März 2010, 18:00

    @Moonshroom:

    Comatricha nigra

    Jan
  • Ullrich Klemm 20. März 2010, 15:54

    Schleimpilze vom feinsten,
    das Foto gefällt mir sehr gut.
    Gruß Ullrich
  • Simbelmyne 20. März 2010, 14:28

    homöopathische globuli auf einer vergammelten, fast kahlen drahtbürste aufgespiesst... du findest verrückte sachen, bist du neuerdings mit mikroskop unterwegs??
  • Robert Schwendemann 20. März 2010, 13:34

    Starke Aufnahme Bernd,links zischte wohl eine Schnecke vorbei...grins!
    Gruß Robert
  • Gerdchen Sch. 20. März 2010, 11:07

    grosses Schleimpilzkino!
    Schleimpilze so gut zu fotografieren habe ich irgendwie noch nicht raus.
    DFF ist Meiner Meinung nach eine gute Sache für Mikroskopfotos, dafür ist es ja auch mal entwickelt worden. im Wald ist mir dieses 'Einscannen' zu umständlich. da geht mir etwas der Spass an der Sache ab.
    LG Gerd
  • Robert Hatheier 20. März 2010, 7:05

    Sehr gute Arbeit, mit schöner Bildwirkung. Fachlich kann ich leider auch nicht weiterhelfen.
    Ein feines Bild!

    LG Robert
  • Ursula G. 20. März 2010, 1:04

    Ich kenne sie auch nicht, sie sehen aber phantastisch aus. Wie kleine Außerirdische. Tolle Aufnahme.
    Gruß Ursula
  • Moonshroom 20. März 2010, 0:15

    @Wolfgang & Hartmut,
    ich habe einen Riesenrespekt vor den DFF-lern hier.
    Das ist ja schon ein elendes Gefummel ohne Makroschlitten :-)
    Ich werde wohl so manch einen Fluch in den Wald schreien.... :-)
    VG --- Bernd
  • Hartmut Bethke 19. März 2010, 23:37

    @Bernd: Danke für die Daten! Den Ausschnitt habe ich fast vermutet, weniger wegen der Bildqualität als vielmehr wegen der Tiefenschärfe. Also für die fc reicht das allemal. Wenn Du mehr vorhast, ist DFF sicher die einzige Lösung für solche Winzlinge :-)
    LG Hartmut
  • Wolfgang Freisler 19. März 2010, 23:34

    Oje, wenn du jetzt auch noch DFFst, dann pack' ich ein...;-))
    VG
    Wolfgang
  • Moonshroom 19. März 2010, 23:26

    @Hartmut & Matthias,
    danke fürs Lob :-)
    Auf Wunsch immer gerne die Daten:
    1/1.7 Sekunden
    F20
    ISO 100
    100 mm
    Da ich einen Bildausschitt machen musste, ist die Bildqualität reduziert.
    Rühmlich ist die Aufnahme daher nicht, es wird Zeit, dass ich mich für solche Kleinstmotive mit der DFF-Technik vertraut mache.
    VG --- Bernd

Informationen

Sektion
Views 1.895
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten