Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

352 3

Babs R


kostenloses Benutzerkonto, Wien

ohne titel

Fotografiert habe ich hier im Keller der alten Wohnhauses, in dem ich immerhin ein halbes Jahr gewohnt habe..
Doppelbelicihtung
Available Light
Kodak 200er Film, wenn ich mich recht erinnere
Canon Eos 5
28-80mm

Kritik, Anregungen, Meinungen.. was auch immer ;)

Kommentare 3

  • Pold Bloom 18. März 2005, 19:25

    find´s toll wie die Farben rauskommen, ist ja schon fast monochrom. Der geisterhafte Körper und der frei schwebende Kopf...nicht schlecht.
    Nur etwas größer dürften Deine Bilder sein. ;-)
  • Babs R 15. März 2005, 19:21

    Erstmal danke für die Blumen *gg*
    Ich wollte den AUsschnitt nicht weiter links setzen wegen der Kante, die wär sonst so blöd gewesen bzw gar nicht mehr zu sehen..aber ich mag diese Kante *gg*
  • Knips Omat 15. März 2005, 9:21

    Durch die Doppelbelichtung wirkt die Frau etwas "geisterhaft", was gut zur Stimmung im Keller passt. Licht unterstreicht die dunkle Stimmung noch...

    Ich hätte evtl. den Ausschnitt etwas weiter links gesetzt, weniger mittig. Eine Winzigkeit höher, so dass die Lampe nicht angeschnitten ist?

    Aber auch so ein nettes Bild ;-)

    Gruß, Andreas

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 352
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz