Ohne Sonnenschein . .

Ohne Sonnenschein . .

1.206 7

Ingeborg


Premium (World), Münster

Ohne Sonnenschein . .

... verblasst auch ein strahlendes Gold zur unbeachteten Farblosigkeit.

Dieses Foto hätte ich normalerweise gar nicht gemacht – wenn nicht das ungeliebte Wochenthema gewesen wäre.
Es entstand bei grauem Himmel um 9.32 Uhr; das Motiv wurde nicht bearbeitet.

Eigentlich finde ich das Wochenthema „farblos“ etwas verfrüht,
denn gerade der September bietet eine Fülle der herrlichsten Herbstfarben.
Außerdem liebe ich die Leuchtkraft und Licht-Schatten-Kontraste von Farbaufnahmen über alles . . .

Kommentare 7

  • me-we-ms 5. September 2009, 22:16

    Mir gefälllt das Spiel mit der Schärfe und der Unschärfe
    im Hintergrund. Das Foto strahlt dadurch viel Ruhe aus.
    Ich finds echt klasse. LG
  • Erika Schneider 4. September 2009, 13:25

    Also, für "farblos" ist hier aber noch 'ne Menge Farbe drin. Gefällt mir mit der schönen Schärfe.
    LG Erika
  • Trautel R. 4. September 2009, 8:55

    wenn ich jetzt oder auch gestern nach draußen gehen würde, sehen meine aufnahmen ähnlich aus bei dem trüben und regnerischen wetter.
    bei schönem wetter kann jeder aufnahmen machen; mir gefällt deine präsentation.
    dir und wilfried (auch fc-ler?) herzliche wochenendgrüße
    lg trautel
  • Zwecke 4. September 2009, 8:24

    ein gelungenes makro, gefällt mir.
    ich bin das ganze wochenende ausgebucht mit unserem klassentreffen, deshalb komme gut in die neue woche.
    ich melde mich zu beginn der woche wieder.
    lg horst
  • Josef Kainz 4. September 2009, 7:53

    Tolles Foto
    schönes Wochenende wünsche ich Dir
    lg. josef
  • Ilse Rehn 4. September 2009, 2:18

    eine noch wunderschöne Sonnenblume, bei uns leuchten sie noch, noch scheint die Sonne
    Lieben Gruß Ilse
  • mary bruno 4. September 2009, 1:14

    schoen!