Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ohne Schnörkel VI

Ohne Schnörkel VI

443 5

Jaguar Sturm


Free Mitglied, Köln

Kommentare 5

  • Norbert Felzl 24. September 2004, 8:09

    PROBIERS EINMAL SO: blendenvorwahl, scharfstellen und belichtung mit spotmessung und manuell aufs hellere auge, dann kann absolut nichts schiefgehen.
    liebe grüsse
    norbert
  • Jaguar Sturm 23. September 2004, 16:14

    @norbert: tja, das is immer sone heikle sache bei solchen fotos. da is nix gestellt, da is nix mit lange probieren - da wird einfach nur vorangetrieben und situation erzeugt und muss dann schnell abdrücken.

    Und dann läuft man mit einer noch kleineren Blendenzahl Gefahr, dass überhaupt nichts mehr scharf ist.

    Mehr Zeichnung im Gesicht? weiss nicht, die beiden sind sehr blass - da is glaub ich nix zu holen.
  • Norbert Felzl 23. September 2004, 13:48

    wie wärs mit einer kleineren (niedrigere zahl!) blende,
    und etwas zeichnung im gesicht:))
  • Rainer Klüsener 23. September 2004, 0:24

    Gefällt - bis auf den knittrigen rappelscharfen Hintergrund...
    g/Rainer
  • Susann Loessin 23. September 2004, 0:02

    klasse ... symphatische aufnahme. gefällt mir. ;)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 443
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz