Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

751 21

Bernd Mai


Pro Mitglied, Dortmund

Ofenbatterie

Zeche Hansa zur blauen Stunde

Kommentare 21

  • 2285B 6. Juni 2011, 18:37

    Tolles Bild!

    Gruß, Oli
  • Birgit Pittelkow 16. Mai 2011, 20:24

    darüber muss ich mich auch mal schlau machen, ich kenne bisher nur den Lapadu, aber ich glaube da gibt es noch ganz viele andere lohnenswerte Ausflugziele.
    Sehr schön die, genau ins Zentrum laufende Perspektive, hat ein klein wenig einen Tunneleffekt, das ist stark, lG Birgit
  • Maria Parecker 16. Mai 2011, 10:29

    saugut kann ich nur sagen!
    nichts ausgefressen.. ;-) hihihi

    glg maria
  • Elisabeth Knoll 9. Mai 2011, 22:53

    Sehr gelungene Aufnahme, war wirklich ein schöner und interessanter Abend.

    lg Elisabeth
  • Stefan Schnese 9. Mai 2011, 21:10

    Klasse Aufnahme , ist dir super gelungen.
    War ein gelungener Abend !
    LG Stefan
  • Bernd Mai 9. Mai 2011, 21:09

    @ bärbl: korrekt, die ist es. glück auf ,-)
  • Bärbl 9. Mai 2011, 20:13

    Na, wenigstens bin ich nicht die Einzige, die "schief" sieht. ;-)
    Ist das die Kokerei Hansa? Ich mach mich gerade schlau.
    lg Bärbl
  • Lollimaus 9. Mai 2011, 20:01

    Das ist wieder typisch - gleich so viele Sternchen ;o))
    Da kommt wieder der "Fotogott" durch!

    LG Lollimaus
  • Bernd Mai 9. Mai 2011, 19:15

    @ maria: das mit der rechten wand habe ich lange überlegt und auch teilweise weggeschnitten, bin aber zu diesem ergebnis zurückgekommen, da auch darin noch zeichnung ist. insofern ist es nicht dunkel sondern gestreift ,-)))
    die spiegelung der sterne ist nicht berücksichtigt, da der winkel dies nicht zuließ. man sieht im wasser nur die lichtschächte, nicht direkt auf die gespiegelten lampen.
    brennweite: 14/1
    bel-zeit: 30/1
    iso: 100

    lg bernd
  • Maria Minze 9. Mai 2011, 18:51

    ja das ist merkwürdig, dass man den eindruck hat, die brücke sei schief ... und wenn man dann ps bemüht, werden 0 grad angezeigt :-))... das habe ich bei einem meiner bilder auch schon mal erlebt :-)))
    mir gefällt bei dem bild der kontrast von warmen farben links und kalten rechts. .. interessant, dass sterne nicht gespiegelt werden :-)) welche blende haste benutzt?

    im rechten bildrand irritiert mich die dunkele wand. hast du mal engere bildausschnitte ausprobiert?

    lg maria
  • Ruth Hutsteiner 9. Mai 2011, 18:03

    Bei der klaren Spiegelung könnte oben auch unten sein.
    Ich finde es großartig.
    Gruß
    Ruth
  • Bernd Mai 9. Mai 2011, 14:26

    ah, bärbl. die obere blaue brücke ist in echt so schräg....wenn nicht sogar noch schräger
    lg bernd
  • Bärbl 9. Mai 2011, 12:25

    ...an der oberen blauen Brücke...kippt nach rechts, aber so minimal, dass es nicht der Rede wert ist. Passt scho...
    lg Bärbl
  • Bernd Mai 9. Mai 2011, 9:58

    @ bärbl: an welcher linie machst du es fest?
    lg bernd
  • Bärbl 9. Mai 2011, 8:32

    Wusste gar nicht, dass Industrie auch romantisch wirken kann. Schönes Gemisch aus aus warmen und kalten Farben - links die Sternchenkette macht sich gut. Und die Spiegelung spiegelt alles wieder, was in echt auch drauf ist. Gut gemacht.
    Nur meine ich, dass es etwas kippt. Das dachte ich mir gestern schon immer, aber da konnte ich nicht so exakt sehen. Oder täusche ich mich da? ;-)))
    lg Bärbl