Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ode an den Mai ( Holunder-Blüten )

Ode an den Mai ( Holunder-Blüten )

39 4

Holger X.


World Mitglied, dem Großraum Hamburg

Ode an den Mai ( Holunder-Blüten )

Keine 50 Meter von zu Hause ...

Kommentare 4

  • Susanne Lo. 28. Mai 2018, 15:57

    Der Duft ist überall,herrlich.
    LG Susanne Lo.
  • carlosb. 28. Mai 2018, 2:44

    Natur ist schon schön...nicht nur im Mai.
    Gruss Carlos
  • Hans-Peter Möller 27. Mai 2018, 20:10

    Die Blüten kann man mit etwas Speiseöl in der Pfanne in Teig backen...und dann genießen.
    Die voll entwickelten Blüten sind derzeit ein eye catcher.
    Eine schöne Bildcomposition in blau-grün-weiß zeigst du hier, Holger.
    Gruß Hans-Peter
    • Holger X. 27. Mai 2018, 20:17

      Oh, das mit den gebackenen Blüten wußte ich auch noch nicht,
      bzw. habe es wohl an den Rand meines Bewußtseins verdrängt,
      aber warum eigentlich nicht, die Früchte sind ja auch höchst gesund !
      L. G. - Holger