Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Ochse und Schnecke

Ochse und Schnecke

711 12

Heidi Roloff


Premium (World), Rosengarten

Ochse und Schnecke

...bewachen die dritte Tür am Dom in Ribe (DK).
Wenn ich das nächste Mal nach Ribe komme, werde ich mir ganz sicher das Heftchen in deutscher Sprache kaufen, um endlich zu wissen, wie diese ungewöhnlichen Türklinken an den Dom gekommen sind.
Canon Eos 30D, Sigma 17-70mm
siehe auch

Türklinke
Türklinke
Heidi Roloff

Kommentare 12

  • Silke N. 18. März 2007, 5:01

    hihi heidi, er sieht kastriert aus???? wunder...schmunzel

    aber das bild wuerde hervorragend in meine sammlung passen. ich hab zig bilder und dias von tueren und tuerklopfern....ich find es schoen so wie es ist.
    zudem ist die tuer schon ein wenig marode und das mag ich daran. tolle farbe.

    lg silke
  • Robert G. Mueller 15. März 2007, 16:22

    Jetzt nach so einigen Stunden fällt mir ein wo nach ich heute Nachmittag gesucht habe als ich das Foto sah.
    In China werden den Ochsen riesen Ringe durch die Nase gesteckt um sie beim Reisanbau auf den Feldern zu führen. So zu sagen an der Nase herum führen. Ich weiß es ist weit hergeholt, ist aber was ich asoziiere.
    Sehr schönes Foto.

    LG Robert
  • Heidi Roloff 13. März 2007, 15:25

    @Karin: ich finde, er sieht so aus. Und im Stall damals stand schließlich auch ein Ochse, wird behauptet :-))
    Gruß zurück, Heidi
  • Karin Mohr 13. März 2007, 14:43

    Schließlich heißt das Bild Ochse UND Schnecke - sie muss dann schon zu sehen sein...
    Unter uns: Woher weißt du, dass das ein Ochse ist?
    Gruß Karin
  • Gerd Lux 12. März 2007, 21:51

    Hallo Heidi,
    klasse Tür und von Dir sehr schön präsentiert
    Gruß Gerd
  • Heidi Roloff 12. März 2007, 21:49

    @Dirk: wunder-staun... mir stellst du den Bildschirm so ein, daß ich das ganze Bild sehen kann und Du mußt scrollen??? Außerdem, die Türklinke = Schnecke muß bleiben. Paßt doch sonst nicht zu den anderen beiden Bildern.
    M.
  • AL dente 12. März 2007, 21:48

    Türkis - meine Lieblingsfarbe... :-)
    Ein wundervolles Detail konntest Du hier einfangen...
    Das waren noch richtige Türklopfer... im Gegensatz zu den heutigen Plastikklingeln...
    Wundervolle Schärfe und toller Schnitt.
    Gefällt mir ausgezeichnet.
    Liebe Grüsse Andrea
  • Dekadenz in Tüten 12. März 2007, 21:30

    wunderbar und klasse präsentiert
  • Liba Radova 12. März 2007, 21:20

    wunderschön und sehr interessant! gut gelungene Serie!
    LG Liba
  • Bernhard Jeide 12. März 2007, 20:26

    Ich würde nichts beschneiden! Die Schnecke hat ihre Berechtigung! Die Serie ist toll!
    LG Bernd
  • Sinnlicht-Foto 12. März 2007, 20:05

    schickes Tierchen ... Musste scollen um das ganze Bild zu sehen, dabei sah ich unten aber nicht mehr viel interessantes - Versuch doch mal unten deutlich zu beschneiden ... als Idee ...

    lg Dirk
  • Die Waldvenus 12. März 2007, 19:50

    ein feiner Türschmuck ist das!