Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Nursch - März 2009

Nursch - März 2009

623 4

Gabi Eigner


World Mitglied, Wien

Nursch - März 2009

Man meckert ja immer über das Wetter und über den langen, harten Winter. Wie war es voriges Jahr?
Anfang März schaute das Wetter schon recht frühlingshaft aus, jedoch gab es auch noch Schneereste und Schmelzwasser auf den Feldern.

Nursch / Weinviertel / NÖ
1. März 2009

Für Vollbild F11 drücken.

Nikon D50
Objektiv: 18-55mm 1/3.5-5.6 G
52mm - 1/200 Sek - f 8 - ISO 200
Zeitautomatik
Belichtungskorrektur: +0.3 LW
Weißabgleich: Direkte Sonne

Weinviertel - März 2010
Weinviertel - März 2010
Gabi Eigner

Kommentare 4

  • Gössenberger 27. März 2010, 6:53

    ... eben durch die lange Frostperiode sammelt sich das Wasser eben in solchen Feldpfützen an,die aber bald wieder vergehen,oder noch mals zufriehren ::--)))
    LG Müchi
  • Wolfgang Weninger 26. März 2010, 21:21

    ohne Gummistiefel möchte ich da auch nicht auf Fotojagd gehen ...
    Servus, Wolfgang
  • ruthmarie v.mittelerde 25. März 2010, 13:29

    bei uns sieht es ähnlich auf den feldern aus, wie auf deinem foto vom letzten jahr...die vielen fotos vom see die ich jetzt gemacht habe,konnte ich nur in gummistiefeln machen...weil die erde noch sooo naß ist...aber die temperaturen sind schon richtig frühlingshaft

    liebe grüße
    ruthmarie
  • Helmut Johann Paseka 25. März 2010, 10:04

    . . jaja, . . man vergisst zu schnell . . und vergleicht immer mit dem schönsten, . . besten . . eigentlich ungerecht . . ;-))

    herzlichst Helmut