Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
503 4

Mari T.


Free Mitglied, Hof

Nur Mut

die Welt steht Dir offen.
Mit aller Freude, allem Leid
Mit aller Einsamkeit, aller Gemeinschaft.
Mit schönen Tagen und den weniger schönen.

Aber die Welt hält viel für Dich bereit.
Gib Dich nicht mit Zweitklassigem zufrieden.
Es lohnt sich, geduldig auf das BESTE zu warten.

Sei mutig und stark und geh jeden Tag
einen Schritt weiter.
Sei aber auch verletzlich und hilfesuchend,
denn auch das hat seinen Reiz.

Wenn Dir jemand seine Hand anbietet,
lehne sie nicht ab.
Wer weiss, wofür es gut ist.

Gib Dich nur mit dem Besten zufrieden,
denn für Zweitklassiges bist Du zu wichtig, zu gut.

Lass Dich fallen in die Hände desjenigen,
der Dich immer auffängt, egal,
wie tief Du unten bist.

Kommentare 4

  • Peter Wolf v. Miriquidi-Staufen 29. September 2004, 22:39

    Das Licht in seinen Balken, der Vogel in seinem Flug, das Wasser in seinem Licht: schön, sehr schön, ruhig, sehr ruhend. Ich schaue lange hin. Und ein ebensolcher Text. Gruß.
  • Thomas Klouten 22. September 2004, 21:15

    Hallo Mari :-)

    bei so einem Bild möchte ich gar nicht raus gehen.....
    ich möchte da sitzen bleiben....der Möwe zusehen,wie sie vom Wind getragen und mit kleinen Böhen geneckt wird
    .....den Wolken, wie sie der Sonne das Abtasten der Wellen verwehren versuchen und den Wellen selber,
    wie sie mit ihrem Spiel mich hinaus zu locken versuchen in die Weite...nicht ohne der verdeckten Warnung vor ihrer zerstörerischen Kraft...

    ....du liest: dein Foto wirkt......

    (den Text empfinde ich hingegen als widersprüchlich in sich und Widerspruch provozierend...aber dafür reicht a) der Platz nicht und b) die Lust....ich schaue lieber noch etwas ;-) )

    Liebe Grüße

    Thomas
  • Dietlinde Heider 22. September 2004, 17:46

    Schön hast Du das Glitzern der Sonnenstrahlen am Meer in Deinem wunderschönen Foto eingefangen, Mari. Gefällt mir total gut Dein Foto!
    Vor allem gefällt mir die Poesie dazu. Sie ermutigt und trägt! Wunderschön solche positiven Zeilen in der FC zu lesen.
    Grüßchen
    Dietlinde
  • Louisa Schlepper 22. September 2004, 16:40

    Das BIld mag ich auch, vor allem die Strahlen, die sich durch die Wolken zwängen :-)

Informationen

Sektion
Klicks 503
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz